STAND
AUTOR/IN
Dauer

Deutschland will im Rahmen einer europäischen „Koalition der Willigen“ etwa 1500 Kinder aufnehmen. Auch die Stadt Stuttgart hat sich bereit erklärt mitzuhelfen. Doch wie werden die Kinder versorgt? Gibt es ausreichend Kapazitäten? Susanne Babila hat sich in einer Stuttgarter Einrichtung umgeschaut, in der unbegleitete minderjährige Flüchtlinge leben

Mehr zum Thema

Tunesische Hilfskraft in Abschiebehaft Ulmer Bäckerei kämpft für Flüchtling aus Tunesien

Spätabends in der Backstube der Bäckerei Staib in Ulm. Die Schicht von Fakher K. hat längst begonnen. Doch der Mitarbeiter kommt nicht. Der Flüchtling aus Tunesien sitzt in Abschiebehaft.  mehr...

STAND
AUTOR/IN