STAND

Premiere für die Mars-Drohne: Das erste Mal wird ein Flugkörper auf einem fernen Planeten selbständig durch die Luft schweben. Was für uns auf der Erde mittlerweile schon fast alltäglich ist, ist für die NASA eine Ingenieursleistung allererste Güte. Hier erste Bilder gibt es von den Startvorbereitungen. Fast wie ein Kanguruh hatte die "Perseverance" die Drohne auf ihrer Unterseite "im Beutel".

Das erste "eigene" Bild, das die Mars-Drohne "Ingenuity" nach Hause gefunkt hat. Marsboden, auf den ersten Blick vielleicht nichts neues - aber eben doch ein Bild der ERSTEN Drohne auf dem Mars! (Foto: NASA/JPL-Caltech)
Das erste "eigene" Bild, das die Mars-Drohne "Ingenuity" nach Hause gefunkt hat. Marsboden. Auf den ersten Blick vielleicht etwas unspektakulär - aber eben doch das erste Bild der ERSTEN Drohne auf dem Mars! Bis es soweit war, hieß es aber erst einmal: auspacken... NASA/JPL-Caltech
Die Schutzabdeckung ist schon entfernt - noch hängt "Ingenuity" aber in horizontaler Position an der Unterseite des Mars-Rovers NASA/JPL-Caltech/MSSS
"Ingenuity" ist aus dem "Bauch" herausgeschwenkt - man sieht links schon die ersten beiden Füße der Drohne über dem Mars-Boden schweben. NASA/JPL-Caltech/MSSS
Geschafft: die Marsdrohne hat alle Füße ausgeklappt, gleich wird sie selbständig auf der Marsoberfläche stehen. Dann muss nur noch der schützende Rover wegfahren und "Ingenuity" hat freie Sicht und Flugbahn nach oben, in den Himmel über dem Mars. NASA/JPL-Caltech/MSSS
Und da steht sie, die Mars-Drohne, in Startposition - sozusagen auf "freiem Feld" auf dem roten Planeten und wartet auf das Startsignal von der Erde. Auf der rechten Seite sieht man noch die "Reifenspuren" von Perseverance - der Rover hat den Weg freigemacht für die Drohne. NASA/JPL-Caltech/MSSS
Nahaufnahme: Deutlich sind die zwei gegenläufigen Rotoren von "Ingenuity" zu sehen - darunter die "Box" mit Elektrik und Kamera, darüber die Solarzellen. NASA/JPL-Caltech/MSSS
Selfie mit Drohne - der "Perseverance"-Rover und die Drohne "Ingenuity" NASA/JPL-Caltech/MSSS
Und noch ein zweites Selfie - jetzt "lächelt" sogar die Mast-Kamera der "Perseverance" direkt in die Kamera, im Hintergrund die "Ingenuity"-Drohne NASA/JPL-Caltech/MSSS
Das ist die Flugbahn für den Jungfern-Flug der "Ingenuity" NASA/JPL-Caltech/MSSS

Spektakuläre Bilder und Videos von der Mars-Mission

Die NASA schreibt erneut Weltraumgeschichte Im Video: der Erstflug der Mars-Drohne "Ingenuity"

"Ingenuity" - die Mars-Drohne - hat ihren Jungfernflug erfolgreich absolviert. Erleben Sie das mit, im Videostream der NASA! Außerdem zeigen wir Ihnen erste Bilder der Vorbereitungen und natürlich das spektakuläre Video von der Mars-Landung des Rovers "Perseverance".  mehr...

STAND
AUTOR/IN