Leinwand frei

Liebeserklärung an das Kino

STAND
AUTOR/IN

Endlich wieder Kino! Nach fast einem Jahr sind die Säle in Deutschland wieder geöffnet. Warum selbst das Chips-Geknusper des Sitznachbarn nicht stört und warum Kino besser ist als Netflix&Co.

Popcorn, Nachos und die große Leinwand. Seit 1. Juli heißt es bundesweit in den Kinos wieder "Film ab".

Die Pandemie hat die Kinobranche schwer getroffen. In den nächsten Wochen und Monaten sollen hochkarätige Filme die Fans nun wieder in die Kinos locken. SWR1 Moderator Adrian Beric meint: unbedingt hingehen!

»Fast ein Jahr ohne Kino – für mich war das die reinste Tragödie.«

Die Corona-Hygieneregeln hängen mit der Inzidenzzahl des jeweiligen Landkreises zusammen. Checken Sie am besten die Homepage Ihres Kinos.

Rund ums Kino

Karlsruhe

Karlsruher Schauburg startet nach Zwangspause

Die Kinobranche startet nach über einem Jahr Corona-Lockdown mit neuen Filmvorführungen. Viele Kinos - auch die Karlsruher Schauburg - können die ersten Besucher kaum erwarten.  mehr...

Heidenheim/Aalen/Ellwangen

Das sind die Erwartungen eines Kinobetreibers auf der Ostalb

Nach acht Monaten Zwangspause öffnen wieder die Kinos, auch die des Kinobetreibers Ralf-Christian Schweizer auf der Ostalb. Seine Erwartungen des Neustarts verrät er im Interview.  mehr...

Diskussion: Welche Zukunft hat die Filmbranche?

Karsten Umlauf diskutiert mit
Christine Berg, Vorstandsvorsitzende des Hauptverbands Deutscher Filmtheater
Lars Henrik Gass, Leiter der Kurzfilmtage Oberhausen
Rüdiger Suchsland, Filmkritiker  mehr...

SWR2 Forum SWR2