Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 9.4.2019 | 10:00 Uhr | SWR1 Baden-Württemberg

Gerd Reuther

Radiologe

Ein langes und glückliches Leben in Gesundheit steht auf der Wunschliste der meisten Menschen ganz oben. Doch wer den Therapieempfehlungen der Mediziner rückhaltlos vertraut, schadet sich häufiger, als er sich nützt. Das sagt Dr. med. Gerd Reuther, Facharzt mit Lehrbefugnis für Radiologie, der nach 30 Jahren als Arzt seinen Berufsstand schonungslos seziert. Er deckt auf, dass die Medizin häufig nicht auf das langfristige Wohlergehen der Kranken abzielt, sondern in erster Linie die Kasse der Kliniken und Praxen füllen soll. Eine bessere Medizin müsste mit einer anderen Vergütung medizinischer Dienstleistung beginnen und Geld dürfte nicht mehr über Leben und Tod bestimmen - so seine Forderung.

Buchcover: Die Kunst, möglichst lange zu Leben von Dr. Gerd Reuther

Buch

Die Kunst, möglichst lange zu leben: Ein Arzt verrät, worauf es wirklich ankommt

Gerd Reuther

Verlag:
Riva 
Veröffentlichung:
10. September 2018
Bestellnummer:
ISBN: 978-3-7423-0633-3
Hörbuchcover: Der betrogene Patient von Dr. Gerd Reuther

Hörbuch

Der betrogene Patient: Ein Arzt deckt auf, warum Ihr Leben in Gefahr ist, wenn Sie sich medizinisch behandeln lassen

Dr. Gerd Reuther

Verlag:
Riva Verlag
Veröffentlichung:
Januar 2018
Bestellnummer:
ISBN: 978-3-7453-0103-8
Buchcover: Der betrogene Patient von Dr. Gerd Reuther

Buch

Der betrogene Patient: Ein Arzt deckt auf, warum Ihr Leben in Gefahr ist, wenn Sie sich medizinisch behandeln lassen

Dr. Gerd Reuther

Verlag:
Riva Verlag
Veröffentlichung:
März 2017
Bestellnummer:
ISBN: 978-3-7423-0071-3

Aktuell in SWR1