Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 26.1.2015 | 10:00 Uhr | SWR1 Baden-Württemberg

Mut zu Meinungsfreiheit Prof. Julian Nida-Rümelin

Philosoph

Julian Nida-Rümelin ist Philosoph. Er beschäftigt sich mit Humanismus und ethischen Fragen. Als Kulturreferent in München und Kulturstaatsminister bei Kanzler Schröder war er auch in der Politik tätig. Er kritisiert, dass in Deutschland die akademische Bildung verflache und die berufliche vernachlässigt werde. Er hält religiösen Fundamentalismus für falsch und gefährlich und spricht in "SWR1 Leute" auch über den Anschlag auf das Satiremagazin "Charlie Hebdo" und den Kampf um Meinungsfreiheit.

Buchcover: "Akademisierungswahn" von Julian Nida-Rümelin

Buch

Der Akademisierungswahn: Zur Krise beruflicher und akademischer Bildung

Julian Nida-Rümelin

Verlag:
edition Körber-Stiftung
Veröffentlichung:
1. Oktober 2014
Bestellnummer:
ISBN 987-3-89684-161-2