Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 11.12.2017 | 10:00 Uhr | SWR1 Baden-Württemberg

Prof. Ute Frevert

Historikerin und Direktorin des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung in Berlin

Sie ist Historikerin und Geschichtsprofessorin und - nach Stationen in Bielefeld, Konstanz und Yale - Direktorin des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung in Berlin. Dabei hat sich Ute Frevert auf ein hochspannendes Spezialthema kapriziert: Welche Rolle spielen Gefühle und Emotionen in der Geschichte, in der Politik, letztlich in jeder Gesellschaft? Ihr aktuelles Buch "Politik der Demütigung" beschreibt an vielen Beispielen, wie Menschen an den Pranger gestellt, ausgegrenzt, verächtlich gemacht werden - und mit welchen Strategien man erfolgreich dagegen angehen kann.

Cover: Die Politik der Demütigung

Buch

Die Politik der Demütigung: Schauplätze von Macht und Ohnmacht

Ute Frevert

Verlag:
S. FISCHER
Veröffentlichung:
21. September 2017
Bestellnummer:
ISBN: 978-3103972221

Aktuell in SWR1