Impfstoffverteilung

Das steht in der neuen Impfverordnung

STAND
AUTOR/IN

Am 8. Februar 2021 tritt eine neue Impfverordnung in Kraft. Sie soll die Corona-Impfungen beschleunigen und flexibler machen.

Der neu zugelassene Corona-Impfstoff von AstraZeneca sorgt dafür, dass es mit den Impfungen schneller geht.

Mehr Menschen mit hoher Priorität beim Impfen

In der Impfverordnung, die heute in Kraft tritt, wurde vor allem die Gruppe 2 mit hoher Priorität erweitert: Darin sind nun deutlich mehr Menschen mit Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf – zum Beispiel mit schwerer Diabetes, chronischen Lungen-, Leber- oder Nierenerkrankungen, außerdem bestimmte Krebspatienten oder auch besonders fettleibige Menschen.

Wer bekommt welchen Impfstoff?

Wer welchen Impfstoff bekommt, hängt vom Alter ab: Das Serum von AstraZeneca ist für Menschen unter 65 Jahren gedacht, ältere Menschen bekommen die Impfstoffe von Biontech/Pfizer oder Moderna.

Impfstoffe auch für Kontaktpersonen

Neu ist auch: Pflegebedürftige, die nicht in einer Einrichtung leben, und Schwangere dürfen jetzt bis zu zwei Kontaktpersonen benennen, die früher geimpft werden dürfen als vorgesehen. Grundsätzlich gilt weiterhin: Wer die erste Corona-Impfung bekommen hat, für den soll auch eine zweite reserviert werden, anstatt die Zahl der Erstimpfungen voranzutreiben.

Corona-Impfung Was muss ich als Risikopatient beachten?

Sollte ich mich bei geschwächtem Immunsystem impfen lassen? Unbedingt, meint der Arzt Lothar Zimmermann - auch, wenn die Wirkung schwächer als bei Gesunden ausfallen könnte.  mehr...

Virologie Wie wirkungsvoll sind die Impfstoffe gegen Corona-Mutanten?

Laut einer Studie bietet der AstraZeneca-Impfstoff gegen die südafrikanischen Corona-Variante nur begrenzt Schutz. Wie wirkungsvoll sind die Impfstoffe nun wirklich?  mehr...

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: Hospitalisierungsinzidenz sinkt unter 2

Das Coronavirus beeinflusst den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN