Folge 16

Kinder und Jugendliche – Die wahren Verlierer der Pandemie?

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (23,8 MB | MP3)

Psychische Probleme, Einsamkeit, Zukunftsängste, aber auch Essstörungen haben bei Kindern und Jugendlichen zugenommen. Das erlebt Professor Jörg Fegert in seinem Alltag. Er ist ärztlicher Direktor der Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Uniklinik Ulm.

Audios | Podcast Corona-Helfer:innen: Was Menschen im medizinischen Bereich wirklich erleben!

Der Arzt und Moderator Nabil Atassi spricht mit Intensivschwestern, Rettungssanitätern und Notfallmedizinerinnen, die während der Pandemie in vorderster Linie gegen Corona kämpfen.  mehr...

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: Inzidenz überschreitet 700er-Marke

2G- und 3G-Regeln, Corona-Zahlen und Impfungen: Die wichtigsten Entwicklungen rund um das Coronavirus in Baden-Württemberg hier im Live-Blog.  mehr...

Weitere Folgen

Was Helfer:innen wirklich erleben Long Covid - Die unsichtbare Krankheit

Herzprobleme, Luftnot und psychische Ausnahmezustände: Long Covid hat viele Gesichter. Bis zu 40% der Corona-Infizierten leiden auch über ein halbes Jahr später noch an Symptomen.  mehr...

Stuttgart

Was Helfer:innen wirklich erleben Dr. Esra Trumpf, Allgemeinärztin und Chefin von 3 Impfzentren

Dr. Esra Trumpf ist Chefin von drei Impfzentren in Stuttgart. Im Podcast mit Dr. Nabil Atassi erzählt sie, welche Herausforderungen und Schwierigkeiten sie jeden Tag meistern muss.  mehr...

Deutschland

Was Helfer:innen wirklich erleben Kinder gegen Corona impfen? Das spricht dafür und dagegen

Kinder gegen Corona impfen? Über diese Frage wird heftig diskutiert. Die Ständige Impfkommission hat bisher nur eine eingeschränkte Empfehlung nur für Kinder mit Vorerkrankung und auf "inidviduellen Wunsch" ausgesprochen. Für Eltern ist das keine leichte Situation. Wir sprechen darüber mit dem Kinder - und Jugendmediziner Prof. Benedikt Fritzsching aus Heidelberg.  mehr...

Was Helfer:innen wirklich erleben Pflege am Limit: Krankenschwester auf einer Corona-Station

Ein Anruf im SWR1 Sendezentrum: "Ich kann nicht mehr!" - Eindrücklich schildert die Krankenschwester Marion die Belastungen, denen sie zur Zeit auf der Corona-Station ausgesetzt ist. Für uns ein Grund, mit ihr in der neuen Folge des Podcasts ganz ausführlich über ihre Erlebnisse dort und den Zustand der Pflegenden zu sprechen.  mehr...

Was Helfer:innen wirklich erleben Brauchen wir jetzt die allgemeine Impf-Pflicht?

Mit Dr. Wolfgang Miller, Präsident der Landesärztekammer Baden-Württemberg, besprechen wir, wie die Impfaktion in Baden-Württemberg läuft und ob eine allgemeine Impfpflicht wirklich sinnvoll wäre oder nicht.  mehr...

Freiburg im Breisgau

Was Helfer:innen wirklich erleben Impfdurchbrüche und Booster-Impfungen: Was jetzt zu tun ist!

Warum gibt es aktuell so viele Impfdurchbrüche? Warum liegen auch vollständig Geimpfte auf den Intensivstationen im Land? Und wie sinnvoll ist die Booster Impfung? Das sind die aktuell drängenden Fragen, denn: Wir befinden uns mitten in der vierten Welle der Pandemie. Antworten auf diese und noch weitere wichtige Fragen gibt Prof. Philipp Henneke, Infektiologe und Immunologe von der Universitätsklinik in Freiburg im Breisgau.  mehr...

Was Helfer:innen wirklich erleben Die vierte Welle: Was kommt auf uns zu, Lisa Federle?

Die Intensivstationen im Land füllen sich wieder, Baden-Württemberg geht erneut in die Corona-Warnstufe. Damit verschärfen sich die Corona-Regeln, vor allem für Nicht-Geimpfte. Wir sind also bereits mitten in der 4. Welle angekommen. Währenddessen diskutieren wir über Impfdurchbrüche, Booster-Impfungen und darüber, ob es sinnvoll ist, die Corona-Notlage auslaufen zu lassen. Es gibt viel zu diskutieren und einzuordnen. Das tun wir einer der bekanntesten Corona Helferinnen des Landes, Dr. Lisa Federle aus Tübingen.  mehr...

Baden-Württemberg

Was Helfer:innen wirklich erleben Wie Sie den Joballtag im Homeoffice meistern

Corona-bedingt werden viele wohl weiter im Homeoffice arbeiten - und damit oft an nicht körpergerechten Arbeitsplätzen. Wie lassen sich dabei gesundheitliche Probleme vermeiden?  mehr...

Folge 20 Erst Hype, dann Frust – Curevacs schwieriger Weg zum Impfstoff

Große Hoffnungen lagen auf dem Tübinger Unternehmen Curevac. Dann die Enttäuschung: Die Wirksamkeit seines Corona-Impfstoffs ist zu gering. So hart traf das die Mitarbeitenden.  mehr...