STAND
AUTOR/IN

Jeder Mensch in Baden-Württemberg soll nach und nach die Möglichkeit bekommen, sich gegen die Erkrankung mit Covid-19 schützen zu lassen.

Über das ganze Land verteilt gibt es Impfzentren und mobile Impfteams, rund 10 Monate nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie in Europa starten bei uns auch die ersten Impfungen gegen das Virus. Dieses "nach und nach" aber ist das, was die Menschen immer noch verunsichert, denn es sind Fragen offen - wir stellen sie Professor Thomas Mertens. Er ist Virologe und Vorsitzender der Ständigen Impfkommission am Robert-Koch-Institut (RKI).

Infos zum Nachlesen

Ulm

Interview mit Ulmer Virologe Mertens Fragen und Antworten rund um den Corona-Impfstoff

Das Impfen gegen das Coronavirus hat begonnen, doch
noch immer gibt es offene Fragen. Was passiert mit dem Impfstoff, wenn die Kühlkette unterbrochen wird? Und wieso werden erst die über 80-Jährigen geimpft? Antworten gibt der Ulmer Virologe Thomas Mertens.  mehr...

Mehr zum Thema

Wer kann sich ab wann, wo und wie impfen lassen? Corona-Impfungen in Baden-Württemberg: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Egal, ob in Messen oder Konzerthallen - im ganzen Land sind die großen Corona-Impfzentren gestartet. Doch wer kann sich ab wann und an welchem Ort impfen lassen? Und was ist über den Impfstoff bekannt?  mehr...

Terminvergabe So bekommen Sie einen Impftermin

Elf Monate nach Bekanntwerden der ersten Corona-Infektion in Deutschland ist am Sonntagmittag die erste Person in Baden-Württemberg geimpft worden. Über den Impfterminservice können Sie online einen Impftermin buchen.  mehr...

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: 13 weitere Fälle mit Virusvariante im Land

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN