Oscar 2020: Das sind die Nominierungen

STAND

Die begehrteste Auszeichnung der Filmbranche wird dieses Jahr zum 92. Mal verliehen. Welche Filme und SchauspielerInnen sind nominiert und wer zählt zu den Favoriten?

Joaquin Phoenix in der Rolle des "Jokers" im gleichnamigen Film (Foto: Picture Alliance)
Es war ein enges Rennen bei den Nominierungen, das der Film "Joker" mit insgesamt elf Nominierungen knapp für sich entschied. Mit Joaquin Phoenix in der Hauptrolle und einer Nominierung für den besten Hauptdarsteller. Picture Alliance
"Once Upon a Time... in Hollywood" ist in zehn Kategorien nominiert. Brad Pitt könnte am 9. Februar zum besten Nebendarsteller gewählt werden. Picture Alliance
Quentin Tarantino, Regisseur von "Once Upon a Time... in Hollywood" und zweifacher Oscargewinner, ist mit seinem Film in diesem Jahr in der Kategorie "Beste Regie" nominiert. Picture Alliance
Noch ein großer Name in der Kategorie "Beste Regie": Martin Scorsese mit seinem vom Streaminganbieter Netflix finanzierten Kriminal-Thriller "The Irishman". Der Kriminal-Thriller heimste gleich zehn Nominierungen ein. Picture Alliance
Die Golden Globe- und Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence ist in zwei Oscar-Kategorien nominiert: Für ihre Nebenrolle in "Jojo Rabbit" und die Hauptrolle im Drama "Marriage Story". Runway Manhattan
Internationaler Favorit: der Film "Parasite" des südkoreanischen Regisseurs Bong Joon-ho geht mit sechs Nominierungen ins Rennen. Picture Alliance
Und noch ein Film-Favorit mit insgesamt zehn Nominierungen: der Kriegsfilm "1917". Unter anderem in den Kategorien "Beste Filmmusik", "Visuelle Effekte" und "Kamera". Picture Alliance
STAND
AUTOR/IN