STAND

Happy Birthday, Mariah Carey zum 50.! "Ich feiere jedes Jahr meinen 12. Geburtstag - für immer."

Mariah Carey 1991 (Foto: Imago, imago stock&people)
1991: Nach der Veröffentlichung ihres ersten Albums "Mariah Carey" wurde sie mit zwei Grammys als beste neue Künstlerin und für die beste weibliche Gesangsdarbietung mit der Single “Vision of love” ausgezeichnet. Zum Karrierestart folgten zwei BMI-Awards, ein dritter für die Single „Someday“ und der vierte BMI-Award für „I don‘t wanna cry“. Imago imago stock&people
1994: In diesem Jahr erschien ihr Album "Merry Christmas" - eines der meistverkauften Weihnachtsalben aller Zeiten. Auf diesem Album war auch ein Song, den man immer noch jedes Jahr an Weihnachten hört: "All I Want for Christmas is You". John Barrett
1998: In diesem Jahr erschien ihr Best-of-Album, das weniger gut ankam. Aber kurz darauf folgte der Song "When You Believe" gemeinsam mit Whitney Houston, der als bester Filmsong ausgezeichnet wurde und der jungen Sängerin einen Oscar einbrachte. Archive images
2001: Auch als Schauspielerin stand Mariah Carey vor der Kamera. Hier in ihrem Film "Glitter-Glanz eines Stars", der mit der Goldenen Himbeere ausgezeichnet wurde. Imago imago images
2008: Nach ihrem Nervenzusammenbruch 2001 und einer darauffolgenden Auszeit vom Rampenlicht kehrt sie mit "I Know What You Want" zurück in die Charts, macht eine Welttournee und räumt bei der Grammy-Verleihung gleich drei Auszeichnungen ab. Es folgt das Ablichten für den Playboy und später die Heirat mit John Cannon. John Barrett
2010: Sechs Monate nach der Geburt ihrer Zwillinge Monroe und Maroccan stand sie bereits wieder auf der Bühne in Hollywood. Hier bei einer Gala mit Ehemann und Vater Nick Cannon. Paul Buck
2015: In diesem Jahr bekam sie ihren eigenen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Imago imago stock&people
2017: Mariah Carey bei ihrem großen Auftritt auf dem New York Times Square an Silvester. Über eine Millionen Menschen befanden sich auf dem berühmten Platz, um den Waterford Chrystal Ball Drop in der Nacht zum neuen Jahr zu sehen. Imago JOHN ANGELILLO
2019: In diesem Jahr wurde sie bei den Billboard Music Awards in Las Vegas mit einem Icon Award ausgezeichnet. Imago Imagespace
2020: Mit ihren fünf Grammys, zwölf Studioalben und vielen weiteren Auszeichnungen und Singles gilt Mariah Carey bis heute als die erfolgreichste US-amerikanische Künstlerin. Imago Famous

Mehr Musik

Pop-Ikone feiert 60. Geburtstag Schockverliebt in Nena

Ein knallroter Leder-Minirock – und Deutschland war schockverliebt. Das quirlige Gute-Laune-Bündel Nena machte 1982 das Fernsehpublikum mit ihrem Auftritt in der Show "Musikladen" sprachlos und wurde über Nacht zum Star. Mit 25 Millionen verkauften Tonträgern gehört Nena heute zu den erfolgreichsten Künstlern der deutschen Musikgeschichte.  mehr...

Die Ärzte kündigen im Song "Ein Lied für Jetzt" neues Album an "Das bisschen Quarantäne ist nicht die schlimmste Sache der Welt"

Auch die vielen Musiker sind betroffen von der Corona-Krise. Keine Touren, keine Konzerte - eben einfach Zuhause bleiben. Die Ärzte nutzen die Zeit, um neue Songs zu schreiben. Und einen gibt es schon bei YouTube.  mehr...

STAND
AUTOR/IN