"Von O bis O" müssen Winterreifen drauf

ADAC verrät: Mit diesen Reifen kommen Sie sicher durch den Winter

STAND
AUTOR/IN

Von Oktober bis Ostern sollten Sie Winterreifen an Ihrem Auto haben. Der ADAC verrät, worauf Sie achten müssen - und welche Reifen im Test durchgefallen sind.

Der Automobil-Club hat Winterreifen verschiedener Hersteller für Mittelklasse-Wagen getestet. Das Ergebnis ist gemischt. Im Interview mit Patrick Neelmeier verrät Katharina Lucà vom ADAC, welche Reifen durchgefallen sind - und welche besonders gut abgeschnitten haben.

Winterreifen von Goodride und Linglong im ADAC-Test durchgefallen

Zwei Winterreifen-Modelle fallen im Test durch:

»Bei den beiden Modellen von Goodride und Linglong gibt es gravierende Mängel auf Nässe und Schnee. Also Dinge, die ein Winterreifen eigentlich können müsste.«

Ein echtes Sicherheitsrisiko ist laut dem ADAC der getestete Winterreifen für Mittelklassewagen von Goodride: das Handling bei Schnee funktioniere hier überhaupt nicht. Das entsprechende Modell von Linglong versage bei Nässe: Im Vergleich zu den besten Reifen im Test haben sie dem ADAC zufolge einen um 11 Meter längeren Bremsweg. Am besten schneiden in der Mittelklasse die Modelle von Goodyear, Dunlop und Michelin ab: Alle drei lieferten gute Ergebnisse. Den Dunlop empfiehlt der ADAC für besonders verschneite Gebiete, die Reifen von Michelin zeichneten sich mit einem geringen Verschleiß aus und seien für Vielfahrer geeignet.

Auto fit fürs Frühjahr So lagern Sie Ihre Winterreifen richtig

Wie in jedem Jahr stellt sich aber die Frage, wie die Winterräder am besten gelagert werden sollen. Wir haben die passenden Tipps für Sie.  mehr...

ADAC empfiehlt: Winterreifen brauchen mindestens 4mm Profil

Generell empfiehlt der ADAC, die Winterreifen dann zu wechseln, wenn das Profil unter 4mm liegt. Gesetzlich liegt die Grenze bei 1,6mm. Verbraucher sollten beim Kauf auf das Schneeflocken-Symbol achten und darauf, dass alle vier Winterreifen das gleiche Produktionsdatum haben.

Mehr zum Thema:

Rohstoffpreise und Transportkosten Preise für Autoreifen stark gestiegen – das können Verbraucher tun

Die Preise für Autoreifen sind aktuell deutlich höher als in früheren Jahren. Was die Gründe dafür sind und wie sich die Preise voraussichtlich entwickeln werden.  mehr...

Auto im Winter Winterreifen aus dem Internet - das ist wichtig

Wenn die Außentemperaturen konstant unter sieben Grad Celsius liegen, ist es höchste Zeit für die Winterreifen. Die lassen sich inzwischen auch Online kaufen - Montage inbegriffen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN