Bryan Adams in Stuttgart (Foto: SWR, SWR1 - Foto: Willi Kuper)

Was Sie vielleicht noch nicht über den Sänger wussten Rocker, Fotograf und Veganer Bryan Adams wird 60

Er macht Yoga, ernährt sich vegan und rockt immer noch die Bühne: alles Gute zum 60. Geburtstag, Bryan Adams.

Der kanadische Sänger Bryan Adams beim Yoga. (Foto: Instagram @bryanadams)
Bryan beim "Herabschauenden Hund" / Quelle: instagram @bryanadams Instagram @bryanadams

"Summer of ´69", "All for love" oder "Everything I do" kennen wir alle. Wir wissen, dass Bryan Adams in Kanada geboren, unter anderem in Israel, Österreich und Portugal aufgewachsen ist. Dass er in über 30 Ländern Nummer-eins-Platzierungen in den Charts hatte und mehr als 100 Millionen Tonträger verkauft hat. Hier ein paar Dinge, die Sie vielleicht noch nicht über Bryan Adams wussten:

Bryan Adams ist erfolgreicher Fotograf

Seine Karriere begann mit einem Foto des Models Linda Evangelista für ein kanadisches Modemagazin - viele andere Promis folgten:
Mick Jagger, Amy Winehouse, Pamela Anderson, Rammstein, Regisseur Wim Wenders oder Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz.
2002 kam der "Ritterschlag" für ihn: beim Thronjubiläum der Queen durfte er Elizabeth II. fotografieren - zehn Minuten blieben ihm für eines der lässigsten Fotos der Queen.

Für das Status Quo-Album "Aquostic (Stripped Bare)" hat er die Band ganz pur und ungeschminkt abgelichtet.

Status Quo - Aquostic (Stripped Bare) (Foto: Edel Germany GmbH - Foto: Bryan Adams)
Quelle: Edel Germany GmbH / Foto: Bryan Adams Edel Germany GmbH - Foto: Bryan Adams

Bryan Adams lebt seit 1988 vegan

Bryan Adams ist seit den 80er Jahren Vegetarier, wurde später sogar Veganer. "Meine Band versuchte mich damals zu verhöhnen, indem sie mit Hamburgern vor meinem Gesicht rumwedelten" erzählt er in einem Interview.

»If you love animals - don’t eat them!"«

Bryan Adams im Interview mit der Zeitschrift "Freiheit für Tiere"

Mittlerweile ist Adams Rohköstler: er verzehrt fast kein gekochtes Essen mehr. "Vielleicht noch 5-10 Prozent, der Rest sind rohe Früchte und Gemüse. Dazu kommen auch Säfte." Auf Tour hat er immer einen Smoothie-Mixer dabei, isst jede Menge Obst, Gemüse und Nüsse.
Der Sänger engagiert sich außerdem für Tierschutzorganisationen wie zum Beispiel PETA.

Bryan Adams vergleicht sich mit einem Fußballer

»Ich bin der Mittelstürmer. Ich habe relativ zeitig gemerkt, dass ich es nicht alleine schaffe, dass ich die Unterstützung von anderen brauche. Ich brauche ein gutes Team, aber ich denke, dass ich ein guter Chef bin - ich bin furchtlos.«

Bryan Adams hat seine eigene Briefmarke

Eine Briefmarke zeigt den kanadischen Sänger Bryan Adams (Foto: Instagram @bryanadams)
Zum 50. Firmenjubiläum von DHL gab es eine eigene Briefmarke Instagram @bryanadams
STAND