Das Scala in Ludwigsburg

STAND
Scala in Ludwigsburg außen (Foto: SWR)
Der Schriftzug "Clußscher Saalbau" verziert noch immer eine Gebäudeseite und erinnert an die mehr als hundertjährige Geschichte des heutigen Scala.
Der Saal des Scala in Ludwigsburg verbindet in seiner Gestaltung das Flair der 1950er-Jahre mit hochmoderner Bühnentechnik.
Bei Vollbestuhlung finden im Fifties-Saal 500 Besucher Platz, bei Teilbestuhlung sogar 800.
Ob Konzert, Kabarett oder Kinoabend: Mit seinem vielfältigen Programm spricht das Scala ein breites Publikum an.
Getränke und Snacks gibt es an der Bar im Foyer,…
… eine bunte Auswahl an warmen Speisen gibt es im direkt angrenzenden Restaurant "Fräulein Cluss".
STAND
AUTOR/IN