Mit dem Namen der Exfreundin in die Charts

Toto: Rosanna

STAND
AUTOR/IN

„Suzanne“ von Leonard Cohen, „Sara“ von Bob Dylan, „Frederick“ von Patti Smith. Es gibt so viele Songs, mit denen Musikerinnen und Musiker schon im Titel mehr oder weniger geliebten Menschen ein Denkmal für die Ewigkeit gesetzt haben.

Schlimmer als ein Tattoo mit dem Namen des Verflossenen.

Die Beziehung ist vielleicht schon längt im Eimer, der Song war ein Riesenhit und wird immer weitergespielt. Ein Beispiel: Rosanna - von Toto.

Hits & Storys Spannende Geschichten zu den größten Hits aller Zeiten

Wussten Sie, dass ABBA bis heute keinen Cent an "Chiquitita" verdient? Oder dass Kate Bush nicht von falsch ausgesprochenen Gewürzen, sondern geheimnisvollen Aliens und Regenmaschinen singt in "Cloudbusting"? SWR1 Hits&Storys ist immer für eine Überraschung gut!  mehr...

STAND
AUTOR/IN