STAND

Was steckt hinter den größten Hits aller Zeiten?

Ein Lied für die Ex-Freundin

CD-Cover: Michael Bublé - Call Me Irresponsible (Foto: Warner Music -)
Warner Music -

Michael Bublé widmet dieses Lied seiner Ex-Freundin, der englischen Schauspielerin Emily Blunt. Der Song erzählt vom großen Glück der wahren Liebe. Gleichzeitig geht es aber auch um die verrückten Zeiten, die auf der Welt gerade herrschen. Mit dem Lied wollte er sagen, egal was auch passiert, diese eine Person, für diese eine große Liebe, ist es wirklich Wert weiter zu machen. Michael Bublé litt sehr unter der Trennung und als die dann öffentlich durch die ganze Presse ging, machte es nicht gerade einfacher. Das Beste was Michael in der Zeit gemacht hat, sagt er, war dass er zum Therapeuten gegangen ist. Hier konnte er über seine Trennung offen sprechen und schließlich hinwegkommen.

Die SWR1 Pop & Poesie Übersetzung:

Du bist eine Sternschnuppe,
bist das Fluchtauto,
bist die Haltelinie, wenn ich mal wieder zu weit gehe.
Du bist wie ein Swimming Pool an einem heißen Augusttag -
sprechen wir's doch aus: du bist perfekt!

Du machst auf kokett, aber das ist irgendwie niedlich.
Du weißt genau, was du mit deinem Lächeln bewirkst, auch wenn du so tust, als wüsstest du's nicht -
komm, du brauchst doch nur gucken, wie ich dich ansehe!

Und bei all dem alltäglichen Wahnsinn bist du es, die mich zum Singen bringt,
du bist jede Zeile, jedes einzelne Wort - einfach alles!

Du bist ein Karussell, eine Wundertüte.
Wenn du in meiner Tür stehst, geht für mich die Sonne auf.
Du bist ein Geheimnis, aus fernen Welten zu mir gekommen.
Für mich bist du jede einzelne Minute, Tag für Tag...

Ich kann gar nicht glauben, dass ich dein Mann bin.
Ich muss dich einfach küssen - schon deshalb, weil ich es darf.
Und was auch immer kommen mag: wir stehen es durch -
du weißt, zu was unsere Liebe imstande ist.

Bei dem ganzen Wahnsinn bist du es, die mich zum Singen bringt,
bist jede einzelne Zeile, jedes Wort, jedes Lied.
Und ich singe immer weiter, weil du für mich alles bist.

STAND
AUTOR/IN