Alan Parsons Project Don't Answer Me

AUTOR/IN

Was steckt hinter den größten Hits aller Zeiten?

An all die einsamen Menschen da draußen, es gibt so viele einsame Leute da draußen und der Erzähler dieses Songs spricht einen von ihnen an. "Don't Answer Me" ist aus dem 1984 veröffentlichten Album Ammonia Avenue. Zu diesem Song produzierten Alan Parsons Project zum ersten Mal ein Musikvideo. Ein Video im Comic-Style in dem ein Mann eine Frau aus einer gewalttätigen Beziehung befreit und sie sich in ihren "Held" verliebt.

Die SWR1 Pop & Poesie Übersetzung:

Wenn du immer noch an Zauberei glaubst – ich hab gute Argumente dagegen!
Und wenn du jemanden brauchst, dAem du vertraust – schau dich doch einfach um!
Während wir in einer Traumwelt lebten, sind Wolken aufgezogen – und in einem Anfall von Wahnsinn haben wir alles weggeworfen und aufgegeben!

Antworte nicht, brich nicht dein Schweigen, sag nicht, dass ich Recht habe!
Antworte nicht! Bleib ruhig auf deiner Insel und sperr mich aus!
Lauf davon und versteck dich vor wem auch immer – glaubst du wirklich, dass du damit das, was wir gesagt und erlebt haben, ungeschehen machst?

Wenn du an Magie glaubst – das ist doch nur ein Hirngespinst.
Und wenn du jemanden brauchst, dem du vertraust – tu doch einfach so, als wäre ich derjenige.
Nicht genug damit, dass wir einander wie Fremde begegnen – ich schaff's einfach nicht, dich loszulassen!
Wirst du mir jetzt endgültig den Rücken kehren?
Was bedeutest du mir überhaupt noch?

Antworte nicht – aber glaub bloß nicht, dass du damit alles ungeschehen machst...

AUTOR/IN
STAND