STAND
AUTOR/IN
Dauer

Jeder Künstler, jede Band macht heutzutage ein Video zu ihren Songs. Das ist ganz alltäglich. Vor nicht mal 40 Jahren ist das Neuland, denn erst ab dem 1. August 1981 gibt es Musik TV und erst da wird der Bedarf an Musikvideos riesengroß. Von der Kunstform zur Verkaufshilfe. Die VJs, die Moderatoren, werden selbst zu Stars und Trendsettern. Preisverleihungen sind glamourös, schrill und skandalträchtig. Und trotzdem lebt Radio weiter, trotz des ersten Songs, den MTV 1981 auf Sendung nimmt: Video killed the Radio Star. Die Buggles haben ihn schon 2 Jahre vorher aufgenommen. Es bleibt ihr einziger Hit. Im Musikkomos führt die Reise heute durch die großen Jahre des Musikfernsehens.