Bitte warten...
1/1

Verständlich ohne Dolmetscher

Mit Mundart zum Erfolg

In Detailansicht öffnen

Name: Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle
Dialekt: Schwäbisch
Besonderheit: Die "Hausband" der Mäulesmühle, "Hannes & der Bürgermeister", "Laible & Frisch" sowie der Sendung "Freunde in der Mäulesmühle".

Name: Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle
Dialekt: Schwäbisch
Besonderheit: Die "Hausband" der Mäulesmühle, "Hannes & der Bürgermeister", "Laible & Frisch" sowie der Sendung "Freunde in der Mäulesmühle".

Name: Rodgau Monotones
Dialekt: Hessisch
Besonderheit: Ihre größten Hits sind "Ei Gude wie!", "St. Tropez am Baggersee", "Die Hesse komme!", "Hallo, ich bin Hermann" und "Is nur Kino".

Name: Der Haindling
Dialekt: Bayrisch
Besonderheit: Der Haindling macht auch Musik für Film und Fernsehen. Unter anderem für die ZDF-Serie "Die Rosenheim-Cops".

Name: Badesalz
Dialekt: Hessisch
Besonderheit: Das Duo bekam 1998 den ECHO in der Kategorie "Comedy".

Name: Hubert von Goisern
Dialekt: Österreichisch
Besonderheit: Die Mischung von Rockmusik mit Elementen aus traditioneller Volksmusik bezeichnet man auch als Alpenrock.

Name: Spider Murphy Gang
Dialekt: Bayrisch
Besonderheit: Ihr größter Hit im Zuge der Neuen Deutschen Welle war der Titel "Skandal im Sperrbezirk" im Jahr 1981.

Name: Jacob Sisters
Dialekt: Sächsisch
Besonderheit: Ihren größten Erfolg in Deutschland hatten sie 1963 mit dem "Gartenzwerg-Marsch" (Adelbert, Adelbert, schenk mir einen Gartenzwerg …).

Name: Wolle Kriwanek
Dialekt: Schwäbisch
Besonderheit: Seine bekanntesten Songs sind "Badwanna Blues" und "Die Stroßaboh".

Name: Die Höhner
Dialekt: Kölsch
Besonderheit: Zu ihren bekanntesten Liedern zählen "Viva Colonia" und "Wenn nicht jetzt, wann dann?".

Name: Joy Fleming
Dialekt: Kurpfälzisch
Besonderheit: Ein Fernsehauftritt im "Talentschuppen" des SWF brachte ihr 1968 den Durchbruch.

Name: BAP
Dialekt: Kölsch
Besonderheit: Bei jedem Auftritt von BAP ist eine Art "Klappaltar" dabei.

Name: Schwoißfuaß
Dialekt: Schwäbisch
Besonderheit: Ihr größter Hit ist wohl "Oinr Isch Emmr Dr Arsch", in dem die soziale Isolation von Außenseitern besungen wird.