STAND

Die schwarzwälder Stadt Grafenhausen liegt mitten im Grünen und hat viel zu bieten. Simon Stiegeler ist einer der bekanntesten Holzschnitzer aus Schwarzwald und zeigt uns seine Lieblingsorte in Grafenhausen.

Genusstour Grafenhausen (Foto: SWR)
Zum Beginn der Genusstour überrascht Petra Klein den begabten Holzschnitzer, mit einem von ihm geschnitzten Werk, dass bei ihr schon lange einen Platz auf dem Nachttisch hat. Bild in Detailansicht öffnen
Die Genusstour startet somit erst einmal im Laden von Simon Stiegeler, in dem man von einigen Kreaturen angestarrt wird. Bild in Detailansicht öffnen
Petra Klein hat ihre persönliche Maske gefunden, was denken Sie welche zu Ihnen passt? Bild in Detailansicht öffnen
Selbst ist die Frau: Petra Klein bekommt einige Einblicke in die Schnitzkunst. Bild in Detailansicht öffnen
Vor allem die in Grafenhausen präsente Fasnacht profitiert von der Kunst von Stiegeler. Bild in Detailansicht öffnen
Nächste Station: Das Schwarzwaldhaus der Sinne. Dort gibt es einige Sachen zum ausprobieren. Bild in Detailansicht öffnen
Eine Erlebniswelt für Kinder und Erwachsene. Entdecken kann man dort faszinierende Phänomene zum Thema „Sehen, Hören, Fühlen und Riechen“ , ab Oktober auch zum Thema „Resonanz“. Bild in Detailansicht öffnen
Im Skulpturenpark in Grafenhausen sind einige Kunstwerke zu bewundern. Bild in Detailansicht öffnen
Schließlich überrascht Petra Klein den begabten Bildhauer mit einer Runde Boule. Bild in Detailansicht öffnen
Abschluss der Grafenhausener Genusstour ist der Besuch des Schlüchtsee, ein absoluter Lieblingsort von Stiegler. Bild in Detailansicht öffnen
Schon in seiner Kindheit verbrachte Simon Stiegler hier einige Stunden am See Bild in Detailansicht öffnen

SWR1 Pfännle

SWR1 Pfännle macht jedes Jahr an den September-Sonntagen in vier Orten in Baden-Württemberg Station und dabei kommt nur auf den Teller und ins Glas, was bei uns angebaut, erzeugt oder gezüchtet wird.  mehr...

STAND
AUTOR/IN