Titisee-Neustadt | 17. – 19. Januar 2020 FIS Skisprung Weltcup

Datum:
Beginn:

Ort:
Hochfirstschanze, Titisee-Neustadt
Programm:
Viessmann FIS Skisprung Weltcup in Titisee-Neustadt
Mitwirkende:
SWR1 Moderator Matthias Sziedat
SWR Sportreporter Philipp Sohmer 

Rahmenprogramm im Stadion:

Die SWR1 Stadion-Show mit Matthias Sziedat und Philipp Sohmer

Bereits zum fünften Mal wird SWR1 mit den größten Hits aller Zeiten für Stimmung, Unterhaltung und Skisprung-Informationen sorgen.

Skisprungweltcup Titisee-Neustadt 2017 (Foto: SWR)

Beim Viessmann FIS Skisprung Weltcup im Januar wird das neue Konzept „Titisee- Neustadt 5“ für zusätzliche Spannung an diesem Skisprungwochenende sorgen. Beginnend mit der Qualifikation am Freitagabend wird jeder Wettbewerbssprung in die Wertung eingehen, sodass am Sonntagabend ein zusätzlicher Gesamtsieger feststeht. Das Organisationsteam freut sich, dieses Format einzuführen und ist davon überzeugt, dass sich der Weg ins Schmiedsbachtal sowohl für die Athleten wie auch die Fans lohnt.

Alle Informationen

Die Startzeiten für den Skisprung-Weltcup in Titisee-Neustadt:

Freitag, 17.01.2020

Qualifikation „Titisee-Neustadt 5“
14 Uhr Stadionöffnung
16 Uhr Offizielles Training Herren
18 Uhr Qualifikation Herren

Samstag, 18.01.2020

Einzel-Weltcup „Titisee-Neustadt 5“
12.30 Uhr Stadionöffnung
15 Uhr Probe Herren
16 Uhr Einzelspringen Herren

Sonntag, 19.01.2020

Einzel-Weltcup „Titisee-Neustadt 5“
11.30 Uhr Stadionöffnung
15.15 Uhr Probe Herren
15.15 Uhr Einzelspringen Herren
anschließend Siegerehrung „Titisee-Neustadt 5“

Rahmenprogramm und Weltcup-Party im Festzelt: Am Freitag- und Samstagabend ist der Eintritt ins Festzelt ab 19:00 Uhr frei

STAND