Frische Webseite Neues Design für SWR1.de

SWR1.de hat ein frisches Design bekommen mit praktischen neuen Funktionen. Wir geben Ihnen einen Überblick über die wesentlichen Änderungen.

Am meisten fällt das leicht veränderte Design sicherlich auf, wenn die Webseite am Computer aufgerufen wird. Über das Smartphone ist die Darstellung ähnlich wie bislang auch schon. Die wichtigste Änderung ist aber unsere neue Playerleiste.

Direkter Zugriff auf SWR1 Webradio

Bislang war der Knopf zum Einschalten des Webradios ziemlich weit oben auf unserer Webseite. Jetzt ist er fest am unteren Rand in der neuen Playerleiste. Diese ist immer sichtbar, egal wohin Sie auf unserer Seite scrollen.

Die neue Playerleiste auf unserer Webseite. (Foto: SWR)

Mit dem Playbutton in der Mitte der Playerleiste können Sie das Webradio einschalten. Ganz rechts am Rand der Leiste befindet sich ein grauer "Ausklapp-Pfeil". Damit wird die Leiste aufgeklappt und Sie bekommen mehr Informationen zur aktuell laufenden Sendung, sowie die zuletzt gespielten Songs angezeigt. Außerdem kommen Sie von dort direkt zur vollständigen Playlist oder können uns eine "Mail ins Studio" schicken.

Die neue Playerleiste auf unserer Webseite aufgeklappt. (Foto: SWR)

Verbesserte Menüführung

Ganz oben auf unserer Webseite finden Sie wie bisher auch das Seitenmenü. Dort haben wir neue Menüpunkte integriert, mit denen Sie direkt auf aktuelle Inhalte beispielsweise von SWR1 Leute und das SWR1 Thema heute zugreifen können.

Neue Menüpunkte auf unserer Webseite. (Foto: SWR)
STAND