SWR1 Arbeitsplatz

Besserer Schutz für „Whistleblower“?

STAND
MODERATOR/IN
Alexander Winkler
SWR-Wirtschaftsredakteur Alexander Winkler (Foto: SWR, Stefanie Schweigert)

Geplantes Hinweisgeberschutzgesetzt: DGB sieht Nachbesserungsbedarf ++ Hohe Waldbrandgefahr: Steigende Nachfrage nach Spezialfahrzeugen für Feuerwehren ++ Nachfragehoch in Hundepensionen: Haustierbetreuung zu Ferienzeiten boomt ++ Brief der Woche an Tarek Müller

Audio herunterladen (10,2 MB | MP3)

Wer auf der Arbeit Missstände entdeckt, steckt in einer Zwickmühle: Halte ich die Klappe und behalte meinen Job? Oder melde ich das irgendwo - auf die Gefahr hin, dass ich als Denunziant gelte und mit Mobbing oder gar der Kündigung rechnen muss? Damit die Schwelle, das Richtige zu tun, niedriger wird, hat das Bundeskabinett ein neues "Hinweisgeberschutzgesetz" beschlossen. Doch was verbessert sich wirklich? Und müssen Unternehmen ab 50 Beschäftigten noch mehr Bürokratie fürchten? Interview mit Micha Klapp, Leiterin der Abteilung Recht beim Deutschen Gewerkschaftsbund.

Weitere Themen der Sendung

  • Hohe Waldbrandgefahr: Steigende Nachfrage nach Spezialfahrzeugen für Feuerwehren. Reportage von Wolfgang Brauer.
  • Nachfragehoch in Hundepensionen: Haustierbetreuung zu Ferienzeiten boomt. Reportage von Alexandra Daub.
  • Kollege trägt Jogginghose auf der Arbeit: Wie spreche ich es angemessen an? Antwort von Knigge-Expertin Carolin Lüdemann.

SWR1 Brief der Woche an Tarek Müller

Der CEO von About You muss nach einer Promillefahrt statt 1.500 Euro nun 80.000 Euro Strafe zahlen.Glosse von Katharina Krüger.

Audio herunterladen (2 MB | MP3)

Weitere Sendungen

Binnenschiffer auf dem Trockenen

Wie die niedrigen Flusspegelstände der Transportschifffahrt zusetzen ++ Früherer Renteneintritt für langjährige Ehrenamtliche? Interview mit Katarina Peranic, Deutsche Stiftung für Ehrenamt und Engagement ++ Lavendelanbau am Kaiserstuhl  mehr...

Arbeitsplatz SWR1

Fachkräftemangel erreicht Höhepunkt: Kritik an der Arbeitsmoral der Generation Z

Überfüllte Züge, genervtes Personal: Bahn-Gewerkschaften sind gegen eine Fortführung des 9-Euro-Tickets ++ SWR1 Brief der Woche an Uri Geller ++ Weinberg statt Werkstatt: Menschen mit Behinderung helfen im Weinbau.  mehr...

Arbeitsplatz SWR1

Vorruhestand vertagt – Was die Krise mit angehenden Rentnern macht

Immer mehr angehende Rentner fragen sich, ob sie sich den Vorruhestand leisten können +++ Wann wird Erreichbarkeit im Urlaub zum Problem? Interview mit Professor Wolfgang Menz, Uni Hamburg +++ Gründerinnen-Coaching: Frauen bereiten sich auf die Selbstständigkeit vor  mehr...

Arbeitsplatz SWR1

STAND
MODERATOR/IN
Alexander Winkler
SWR-Wirtschaftsredakteur Alexander Winkler (Foto: SWR, Stefanie Schweigert)