STAND

Feras Fayyad hat mit „Eine Klinik im Untergrund – The Cave“ den Deutschen Dokumentarfilmpreis 2020 gewonnen. Dieses Jahr wird der Preis an an zwei Filme verliehen. Das Preisgeld von 20.000 Euro wird geteilt.

SWR Doku Festival Deutscher Dokumentarfilmpreis für „Lovemobil“ und „The Cave“

Erstmals erhalten zwei Filme den Deutschen Dokumentarfilmpreis: „Lovemobil“ von Elke Margarete Lehrenkrauss und „Eine Klinik im Untergrund - The Cave“ von Feras Fayyad.  mehr...

„Eine Klinik im Untergrund - The Cave“ Feras Fayyad: Ärztin in Syrien „zieht Kraft aus ihrer Schwäche“

Der syrische Produzent Feras Fayyad beschreibt die Dreharbeiten im Kriegsgebiet Syrien: Er begleitete Ärztin Dr. Amani in einem geheimen, unterirdischen Krankenhaus.  mehr...

Nominiert für den Deutschen Dokumentarfilmpreis 2020 Eine Klinik im Untergrund - The Cave

Der Film dokumentiert die Arbeit von syrischen Ärzt*innen und zivilen Betreuer*innen in einem unterirdischen Feldkrankenhaus in Ost-Ghouta.  mehr...

STAND
AUTOR/IN