Bitte warten...

El Bulli – Cooking in Progress

Ein Film von Gereon Wetzel

Länge: 113 Min.; Produktion: if Productions/BR/WDR;Deutschland 2011

1/1

Bilder zum Film

In Detailansicht öffnen

El_Bulli_Cala_Montjoi

El_Bulli_Cala_Montjoi

Labor_Ferran_Oriol_Eugeni

Labor_Oriol_Eugeni

Ölwasser nah

Filminhalt:

Bilder werden abgehängt, Besteck wird in Cellophanfolie eingewickelt und ein Kastenwagen wird mit Geräten und Kartons gefüllt. Draußen schlagen die Wellen an den Strand der kleinen Bucht von Montjoi. Wir sind im El Bulli, dem wohl berühmtesten Restaurant der Welt. Und wir erleben mit, wie es geschlossen wird. Für immer? Nein, nur bis zur nächsten Saison. Jedes Jahr im Winter schließt das Restaurant und Ferran Adrià, Oriol Castro und Eduard Xatruch ziehen sich für ein halbes Jahr in die Versuchsküche nach Barcelona zurück, um das neue Menü für die nächste Saison zu kreieren.

Gereon Wetzel

Gereon Wetzel

"Kreativ sein, bedeutet nicht zu kopieren" so formulierte es Jacques Maximin einst, und dieses Motto bestimmt seit jeher den Alltag von Ferran Adrià und seinem Team.


Der Film "El Bulli – Cooking in Progress" ist die genaue Beobachtung einer Suche - von den ersten Experimenten bis zur Premiere der fertigen Gerichte. Doch bis dahin wird so manche Zutat völlig neu betrachtet.

Mehr zum Thema im WWW: