STAND
REDAKTEUR/IN

Das DDR-Dorf Lugau stand für wilde Partys und ausschweifende Konzerte mit „legalen und halblegalen Bands“. Diese Geschichte, seine eigene, erzählt Alexander Kühne.

Er ist Autor und Protagonist der Doku „Lugau City Lights“, die auf seinem Roman „Düsterbusch City Lights“ basiert.  

„Lugau - Hier gab's die erste Revolution auf ostdeutschem Boden.“

Alexander Kühne

Eher kurze Haare statt Hippiefrisur - Wave, Punkbewegung, Skinheads, Rockabillys und mehr – das alles in einem kleinen Dorfclub. Alles improvisiert bis zur selbst gelegten Wasserleitung. Und eine Musik-Bewegung, die dort auf dem Land versucht hat, sich mit dem DDR-Staat zu arrangieren.

Kühne empfand diese Zeit in seiner Jugend als „sehr inspirierende Atmosphäre”, denn „ich musste nicht abhauen”. Der Musik-Club „Extrem“ sei für ihn wichtig gewesen durchzuhalten.

„Ich hab alles ignoriert. Ich hab den Staat und die FDJ missbraucht, hab' gelogen, war frech. Das gehörte alles dazu. Und irgendwann war dann auch Schluss, dann haben die uns verboten.”

Alexander Kühne

Nominiert für den Musik-Dokumentarfilmpreis Lugau City Lights – Ein DDR Dorf schreibt Popgeschichte

Lugau City Lights zeigt überschäumende Popkultur wo sie keiner vermutet: In dem kleinen DDR-Dorf Lugau war der Musikclub „Extrem“ Zufluchtsort und Vision eines anderen Lebens.  mehr...

Mehr zum SWR Doku Festival

SWR Doku Festival Interviews mit den Filmschaffenden

Autoren, Regisseurinnen und Dokumentarfilmer erzählen über ihre Dokumentarfilme. 12 Filme waren für den Deutschen Dokumentarfilmpreis nominiert, drei für den Musik-Dokumentarfilmpreis.  mehr...

SWR Doku Festival 2020 Trailer zu nominierten Filmen

Beim SWR Doku Festival 2020 waren 12 Filme für den Deutschen Dokumentarfilmpreis nominiert und drei für den Musik-Dokumentarfilmpreis. Hier sehen Sie Trailer dazu.  mehr...

Deutscher Dokumentarfilmpreis Nominierte und Preise beim SWR Doku Festival 2020

Fast alle nominierten und Gewinner-Dokumentarfilme waren hier zwischen dem 1. und 3. Juli 2020 zu sehen. Aus rechtlichen Gründen dürfen sie nicht mehr gezeigt werden. Die Preisverleihungen und Interviews mit Filmschaffenden laden weiterhin zum Schauen ein.  mehr...

Das meint die Jury - was meinen Sie? Was ist ein guter Dokumentarfilm?

Filme sind Geschmackssache. Die Jury des SWR Doku Festivals hat jedoch eine genaue Vorstellung davon, was einen guten Dokumentarfilm ausmacht.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN