Bitte warten...

Mitglieder des SWR Symphonieorchesters Susanne Kaldor

Zweite Violine

Geboren 1959 in Budapest, Ungarn.

Studium an der Franz Liszt Hochschule in Budapest bei Semjon Snitkowsky, Geza Kapas, György Kurtág.

Von 1982 bis 1985 Konzertmeisterin bei den Budapester Symphonikern.

Kammermusik mit dem Trio Hernádi.

Von 1982 bis 1985 Lehrtätigkeit am Konservatorium Budapest und von 1986 bis 1992 an der Orchesterschule Wolfgang Hock.

Trioaufnahme mit Alkos Hernádi und Karl Schlechta mit Klarinettentrios von Bartók, Berg, Khatschaturjan.

Seit 1985 Mitglied des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg, seit 2016 Mitglied des SWR Symphonieorchesters.