Bitte warten...

Prolog Isang Enders & Fabian Müller

Werke von Bach, Beethoven, Mozart und Weinberg

Veranstaltung

Datum:
Samstag, 21. April 2018
Beginn:
19:30 Uhr
Ort:

Stiftskirche Sunnisheim

Stiftstraße 15
74889 Sinsheim
Programm:

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Suite für Violoncello solo Nr. 2 d-Moll BWV 1008

Mieczyslaw Weinberg (1919-1996)
Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 2 op. 63

Johannes Brahms (1833-1897)
Vier Balladen für Klavier op. 10

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Sonate für Violoncello und
Klavier Nr. 5 D-Dur op. 102 Nr. 2

Mitwirkende:

Isang Enders, Violoncello
Fabian Müller, Klavier


Der Hauptgewinn bei einem Musikwettbewerb – das ist nicht unbedingt der erste Preis der Jury, sondern der Publikumspreis! Denn was gibt es Besseres für einen jungen Musiker als die Zuhörerinnen und Zuhörer im Saal für sich zu gewinnen, die ein untrügliches Gespür für Bühnenpräsenz und natürliche Musikalität haben? Beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD 2017 gewann der Pianist Fabian Müller diese heimliche Goldmedaille; nebst Silber von der Jury und drei Sonderpreisen. Eine Woche vor Beginn der Schwetzinger SWR Festspiele lässt er die neue Saison gemeinsam mit dem jungen Cellisten Isang Enders schon einmal musikalisch vorglühen. Bachs d-Moll-Cellosuite eröffnet das Programm. Daran reihen sich Werke, in denen Lebenslust und spirituelle Tiefe aufs Schönste zusammentreffen. Und damit passt dieses Konzert ideal in die Stiftskirche Sunnisheim; eine uralte Klosterkirche, die vor ein paar Jahren mit viel Geschmack zu einem Kunst- und Kulturzentrum umgebaut wurde.

Die Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V. veranstaltet dieses Konzert in Kooperation mit SWR2 und den Schwetzinger SWR Festspielen
Tickets: 15 € Erwachsene / 7 € Kinder bis 12 Jahre
erhältlich über Telefon 06221 522 1325 oder per E-Mail: kulturstiftung@rhein-neckar-kreis.de

Zum Herunterladen

Festivalbroschüre 2018 (PDF)

Hier können Sie die ausführliche Programmbroschüre als PDF-Datei herunterladen.