Bitte warten...

Donaueschinger Musiktage: Programme seit 1921 Programm des Jahres 1966

22. bis 23. Oktober

Samstag, 22. Oktober 1966, 16.30 Uhr

Kammerkonzert

Günther Becker
Correspondances für kl. Klarinette, Klarinette, Bassklarinette, Altsaxophon, Kammerorchester
Uraufführung
H. Lemser

Marek Kopelent
Kontemplation für Kammerorchester
Uraufführung

Jürg Wyttenbach
Anrufungen und Ausbruch für Bläser
Uraufführung
Mitglieder des SWF-SO, Dirigent E. Bour

Sonntag, 23. Oktober 1966, 11.30 Uhr

Matinee

Arnold Schönberg
De profundis op. 50B für Chor a cappella

Krzysztof Penderecki
Stabat mater für Chor a cappella

Fausto Razzi
Die helle Stimme für Chor a cappella
Deutsche Erstaufführung

Joep Straesser
Herfst der Muziek für Chor a cappella
Uraufführung

Olivier Messiaen
Cinq Rechants für 12 gemischte Stimmen
NCRV-Vocaal-Ensemble Hilversum, Dir. M. Voorberg

Sonntag, 23. Oktober 1966, 16.45 Uhr

Orchesterkonzert

Isang Yun
Réak für Orchester
Uraufführung

Vittorio Fellegara
Cantata (G. Leopardi) für 2 Frauenstimmen und Orchester
M. Hirayama, L. Poli S

Bo Nilsson
Litanei über das verlorene Schlagzeug für Orchester
Uraufführung

Luis de Pablo
Iniciativas für Orchester
Uraufführung
SWF-SO, Dirigent E. Bour

Vor Ort

Donaueschinger Musiktage

Amt für Kultur, Tourismus und Marketing Donaueschingen
Karlstraße 58
78166 Donaueschingen
Tel +49(0)771 857266
Fax +49(0)771 857228