Bitte warten...

Donaueschinger Musiktage: Programme seit 1921 Programm des Jahres 1947

26. bis 27. Juli

Samstag, 26. Juli 1947, 16.00 Uhr

Neue Musik für Kammerorchester

Philipp Jarnach
Concertino c-moll op. 31 nach Giordani Platti (1759) für Streich-Orchester und 2 obligate Sologeigen

Gerhard Frommel
Sinfonietta für Streichorchester op. 29
Uraufführung

E.-Lothar von Knorr
Serenade für Streichorchester
Uraufführung

Paul Groß
Konzert für Streicher, Klavier, Pauken (1946)
Uraufführung

Heinrich Sutermeister
Divertimento für Streichorchester
W. Müller-Crailsheim, E. Graf Viola, W. Brugger Klavier, Kammerorchester des Staatlichen Hochschulinstituts für Musikerziehung Trossingen, Dirigent E.-L. von Knorr, G. Frommel

Sonntag, 27. Juli 1947, 10.30 Uhr

Neue Kammermusik

Ottmar Gerster
Streichquartett in D
Otto-Erich Schilling Streichtrio

Helmut Degen
Streichquartett

Serge Prokofieff
2. Streichquartett op. 92 (1941)
Andrea Wendling-Quartett: A. Wendling, F. Burgstaller, I. Veidt, H. Reimann

Sonntag, 27. Juli 1947, 16.00 Uhr

Das Neue Festspiel Donaueschingen

Paul Hindemith
Nobilissima Visione, Orchestersuite - Verlesung des Manifestes "An die Schaffenden Künstler"

Hugo Herrmann
"Des Friedens Geburt", feierliches Chortanzspiel für Chor, Orchester, Solostimmen und Sprecher mit Tanzgruppen ad. lib.
H. Cantz S, E. Mayer A, H. Rieth B, H. Werdermann Cemb., G. Retschy Sprecher, Orchester und Kammerchor von Radio Stuttgart unter Mitwirkung des Bruckner-Chors, Dirigent G. Koslik, W. Kretschmar

Musiktage 1947

Vor Ort

Donaueschinger Musiktage

Amt für Kultur, Tourismus und Marketing Donaueschingen
Karlstraße 58
78166 Donaueschingen
Tel +49(0)771 857266
Fax +49(0)771 857228