Bitte warten...

Donaueschinger Musiktage: Programme seit 1921 Programm des Jahres 1937

25. bis 26. September

Samstag, 25.September 1937, 20.15 Uhr

Konzert der NS-Gemeinschaft "Kraft durch Freude"
Alte und neue feierliche Chormusik

Johann A. Sixt
Festliche Musik

Wolfgang Amadeus Mozart
Jupiter-Symphonie C-Dur KV 551

Bernhard Köhler
Dramatische Ouvertüre

Hugo Herrmann
Symphonisches Werk II "An meine Heimat" (nach Aufzeichnungen aus d. Tageb. eines Frontsoldaten)

Paul Höffer
Altdeutsche Suite

Heinrich Spitta
Feierliche Musik
NS-Reichssymphonieorchester, Dirigent F. Adam

Sonntag, 26. September 1937, 11.00 Uhr

Morgenfeier neuer Kammermusik

Gustav Geierhaas
3 Sätze für Streichtrio

Hugo Herrmann
2. Streichquartett

Franz Philipp
Flötentrio, eine Serenade für Flöte, Viola, Bratsche

Wilhelm Maler
Streichquartett in G
Freiburger Streich-Quartett: A. Nauber, H. Hormes, H. Wolfrum, R. Lindenberg

Sonntag, 26. September 1937, 15.30 Uhr

Festmusik für Bläser

Alfons Schmid
Aufruf und Hymne

Cesar Bresgen
Bläsermusik Werk 17

E. L. Wittmer
Sinfonische Musik 1936 für Blasorchester

Fritz Dietrich
Zwei alte Coräle, für Bläser gesetzt

Georg Blumensaat
Feierliche Liedsätze

Josef Schelb
Festlicher Marsch

Hubert Schnitzler
Heroischer Marsch mit Fanfaren
Militärmusik Donaueschingen-Villingen, Dirigent E. Bade

Musiktage 1937

Vor Ort

Donaueschinger Musiktage

Amt für Kultur, Tourismus und Marketing Donaueschingen
Karlstraße 58
78166 Donaueschingen
Tel +49(0)771 857266
Fax +49(0)771 857228