Bitte warten...

Waldhof Mannheim | Relegation Waldhof kann sich kein Polster verschaffen

Der SV Waldhof Mannheim hat es verpasst, sich im ersten Aufstiegsspiel zur 3. Liga eine gute Ausgangsposition fürs Rückspiel zu verschaffen. Gegen den SV Meppen, den Meister der Regionalliga Nord, reichte es im heimischen Carl-Benz-Stadion nur zu einem 0:0.


Ins Rückspiel am Mittwoch in Meppen (19 Uhr) gehen die Mannheimer somit als Außenseiter. Bereits im Vorjahr stand der SV Waldhof in der Aufstiegs-Relegation, scheiterte damals aber an den Sportfreunden Lotte, Meister der Regionalliga West. 0:0 und 2:0 für Lotte endeten die Spiele damals.

Meppens Kapitän fliegt

Mehr als 24.000 Zuschauer sahen bei großer Hitze eine intensive Partie, in der Meppens Kapitän Martin Wagner am Ende einer ausgeglichenen ersten Halbzeit mit Gelb-Rot des Feldes verwiesen wurde (45.+1).

Nach der Pause drängte Waldhof mit einem Spieler mehr auf dem Platz zwar vehement auf die Führung, nutzte aber seine Torchancen nicht. Kurz vor Schluss verloren die Mannheimer zudem Innenverteidiger Kevin Nennhuber, der nach einer Notbremse die Rote Karte sah (85.). Er ist damit für das Rückspiel ebenso gesperrt wie Wagner.

Mannheim war in der abgelaufenen Saison hinter Elversberg Zweiter der Regionalliga Südwest geworden. Die Liga ist die einzige Staffel, aus der auch der Zweitplatzierte an den Aufstiegsspielen teilnehmen darf.

SV Waldhof Mannheim: Scholz - Marco Müller, M. Seegert, Nennhuber, Amin - Kiefer (63. Tüting), Fink - Ibrahimaj, G. Korte (59. Sommer) - Koep, Hebisch

SV Meppen: Gommert - Jesgarzewski, Gebers, Vidovic, Vrzogic - Posipal, Leugers - Kleinsorge (68. Robben), Wagner, Born - Sembolo (75. Kremer)

Schiedsrichter: Guido Winkmann (Kerken)

Zuschauer: 24.186

Gelbe Karten: Amin (1), M. Seegert (1), Koep (1) /

Gelb-Rote Karte: - / Wagner (45.+1/wiederholtes Foulspiel)

Rote Karte: Nennhuber (85./Notbremse) / -

Die Relegation zur 3. Liga

Hinspiel (Sonntag, 28. Mai 2017):

SV Waldhof Mannheim - SV Meppen 0:0

Rückspiel (Mittwoch, 31. Mai 2017)

SV Meppen - SV Waldhof Mannheim 19 Uhr

Live im Livestream ab 19 Uhr auf www.swr.de/sport.