Bitte warten...

VfB Stuttgart | Transfermarkt Ailton wechselt zum VfB Stuttgart

Auf der Suche nach einem neuen Verteidiger hat sich der VfB Stuttgart die Dienste des brasilianischen Linksverteidigers Ailton von Estoril Praia gesichert. Das gab der VfB am Dienstagabend bekannt.

Der VfB Stuttgart will den brasilianischen Verteidiger Ailton (hier im Spiel gegen Benfica Lissabon) von portugiesischen Erstligisten Estoril Praia verfplichten.

Der VfB Stuttgart ist am Linksverteidiger Ailton von Estoril Praia interessiert

Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart hat den gesuchten Linksverteidiger gefunden und ist drauf und dran, den Brasilianer Ailton zu verpflichten. Auf der Webseite seines bisherigen Klubs Estoril Praia wurde der Wechsel am Dienstagmorgen bereits bekannt gegeben. Am Dienstagabend zog auch der VfB selbst nach. Der Transfer des 22-Jährigen sei demnach "fix", verkündete der VfB Stuttgart auf seiner Facebook-Seite.

Der 22-jährige Abwehr-Spieler ist erst in diesem Sommer für 800.000 Euro Ablöse vom brasilianischen Traditionsklub Fluminense nach Estoril gewechselt und hat dort einen Vertrag bis 2020; davor war er an Estoril ausgeliehen. Ailton hat in der vergangenen Saison 18 Ligaspiele für den Tabellen-Zehnten der portugiesischen Liga bestritten und dabei zehn gelbe Karten gesammelt.

Beim VfB soll Ailton Ferreira Silva eine Alternative zu Stammspieler Emiliano Insua sein. Insua (28) hatte in der Aufstiegssaison alle 34 Ligaspiele von Beginn an bestritten (ein
Tor, neun Vorlagen).