SWR Fernsehstudio in Mainz, Mainstage, leer, für die Sendung SWR Sport RP, mit zwei Stühlen und einem Tisch in der Mitte, Sitzbänken, an der Decke Scheinwerfer (Foto: SWR, SWR / Kristina Schäfer )

SWR Sport RLP | Sonntag, 22:05 Uhr

SWR Sport RLP mit Ex-FCK-Spieler Guido Hoffmann

STAND

Der ehemalige FCK-Profi Guido Hoffmann ist zu Gast in SWR Sport in Rheinland-Pfalz am Sonntag ab 22:05 Uhr im SWR Fernsehen Rheinland-Pfalz.

Der FSV Mainz 05 steht nach vier Spieltagen auf Platz vier in der Tabelle. Das ist kein Zufall, denn seit Bo Svensson in der Winterpause das Traineramt übernommen hat, haben die Rheinhessen 42 Punkte geholt. Das macht immerhin Platz fünf in der "Svensson"-Tabelle. Nur die Bayern, Wolfsburg, Dortmund und Frankfurt waren im selben Zeitraum besser. Am Samstag ist der SC Freiburg zu Gast. Es trifft also der Vierte auf den Fünften der aktuellen Tabelle. SWR Sport erzählt die Geschichte des Spitzenspiels, und der Erfolgscoach beantwortet alle wichtigen Fragen exklusiv im Interview.

Der FCK will in Verl punkten

Der 1. FC Kaiserslautern hofft auf die sportliche Wende im Sonntagsspiel beim SC Verl. Vor allem auf des Gegners Platz ist die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen vieles schuldig geblieben. Null Punkte, nicht einmal ein Tor gelang den Pfälzern bislang auswärts. Doch das Südwest-Derby gegen Mannheim macht Hoffnung: Mit zwei Feldspielern weniger durfte sich der FCK beim 0:0 als moralischer Sieger sehen. Ob die Lauterer am Sonntag ihre Auswärtsmisere beenden können, zeigt SWR Sport in einem ausführlichen Bericht inklusive der Stimmen zum Spiel.

Gast im Studio: Guido Hoffmann

Er kam, um FCK-Geschichte zu schreiben. Genauer gesagt 1990 trat Guido Hoffmann in die Dienste der Lauterer und wurde auf Anhieb Deutscher Meister mit der legendären '91er-Mannschaft unter Trainer Kalli Feldkamp. Viele Fans verbinden mit Guido Hoffmann aber auch heute noch seinen tragischen Fehlschuss auf das leere Tor im Hinspiel des Pokals der Landesmeister beim späteren Sieger FC Barcelona.

Bald darauf verließ Guido Hoffmann den FCK und wurde mit Leverkusen 1993 Pokalsieger. Auch wenn seine Zeit auf dem Betze recht kurz war, ist er bis heute fest verwurzelt in der Pfalz. Erste Erfahrungen als Trainer sammelte er im Nachwuchsleistungszentrum des FCK. Bis heute lebt er mit seiner Familie in der Nähe von Kaiserslautern. Das Spiel in Verl und die Situation beim Traditionsclub wird Moderator Tom Bartels mit Guido Hoffmann analysieren.

Zudem in der Sendung: Corona und kein Ende – Der Hilfeschrei der Sportvereine und die Geschichte von Radprofi Pascal Ackermann beim Radklassiker in Frankfurt.

Moderation: Tom Bartels

Nach der Sendung gibt es Sendungsausschnitte im SWR Kanal der ARD-Mediathek.

Die Moderator*innen von SWR Sport RLP:

SWR Sport-Moderator Tom Bartels (Foto: SWR)
SWR Sport-Moderator Tom Bartels Bild in Detailansicht öffnen
SWR Sport-Moderator Holger Wienpahl in der Mainstage 2021 Bild in Detailansicht öffnen
SWR Sport-Moderator Benjamin Wüst SWR / Patricia Neligan, 2021 Bild in Detailansicht öffnen
SWR Sport-Moderatorin Lea Wagner Bild in Detailansicht öffnen

Meistgeklickt auf swr.de/sport

Fußball | 3. Liga 1. FC Kaiserslautern: Schwerer Weg nach Verl

Für den 1. FC Kaiserslautern geht es am Sonntag zum SC Verl. Dort heißt es, an die überragende kämpferische Leistung aus dem Derby gegen Waldhof Mannheim anzuknüpfen.  mehr...

Kaiserslautern

FCK | Podcast Wie Ex-FCK-Spieler Guido Hoffmann nicht in Pfullendorf sondern bei Waldhof Mannheim landete

Guido Hoffmann hat in seiner Fußballer-Karriere etwas getan, was sich nicht viele trauen: Er kickte sowohl für den FCK, als auch für den Erzrivalen Waldhof Mannheim. Der Wechsel zum Waldhof kam auf kuriose Weise zu Stande.  mehr...

Aachen

CHIO Aachen | Dressur Schneider beim CHIO: ein leichtfüßiger Tänzer und ein Hase

Zwei Erlebnisse des CHIO hat Dorothee Schneider besonders in Erinnerung. Die eine erzählt von einem außergewöhnlichen Comeback, das ihr noch während des Ritts die Nackenhaare aufstellte – die andere handelt von einem Hasen.   mehr...

STAND
AUTOR/IN