3. Liga

Spielbericht: 1. FC Kaiserslautern – FC Bayern München II

STAND

Täglich grüßt das Murmeltier: Wieder kommt der 1. FC Kaiserslautern nicht vom Fleck, spielt abermals nur Unentschieden. 1:1 heißt es gegen die kleinen Bayern, obwohl dieses Mal genug Torchancen erspielt wurden. Und dann klaute der Schiedsrichter dem FCK auch noch ein wohl reguläres Tor. Dennoch war Coach Marco Antwerpen zufrieden mit seinem Team.

STAND
AUTOR/IN