Krise beim FCK

Boris Notzons Transferpolitik

STAND

Beim 1. FC Kaiserslautern brodelt es. Statt wie erhofft um den Aufstieg zu spielen, ist der Abstiegskampf momentan das beherrschende Thema bei den Roten Teufeln. Allen voran Boris Notzons Transferpolitik steht in der Kritik. Doch der Sportdirektor stellt sich den kritischen Fragen.

STAND
AUTOR/IN