STAND

Andreas Toba fiel nach seinem Kreuzbandriss in ein tiefes Loch. Ohne seine Familie, seinen Trainer und sein Taem hätte er es nicht zurück geschafft. Toba ist dabei geblieben und hat sich auch durch Verletzungen aus der Bahn werfen lassen. Toba ist süchtig nach seiner Sportart. Die Medaille als Lohn für all die Trainingsstunden.

STAND
AUTOR/IN