vom Hochwasser verwüsteter Sportplatz mit Tor und Schutthalde, darauf die Logos  1.FSV Mainz 05 (links ) und 1.FC Kaiserslautern (rechts) (Foto: imago images, Logos der Fußball-Vereine 1.FSV Mainz 05 und 1.FC Kaiserslautern )

Fußball | Benefizspiel live

Mainz 05 und FCK spielen für Flutopfer

STAND

"Gemeinsam für den Sport" - unter diesem Motto tragen der FSV Mainz 05 und der 1. FC Kaiserslautern am Samstag. 9. Oktober, ein Benefizspiel für die Opfer der Flutkatastrophe aus. Und Sie können live im SWR Fernsehen dabei sein!

Wenn der FSV Mainz 05 normalerweise gegen den 1. FC Kaiserslautern antritt, knistert es zwischen den Toren und auf den Rängen. Im Benefizspiel am Samstag, 9. Oktober, geht es aber nicht ums Gegeneinander, sondern um Hilfe für die Sportler, die unter den Folgen der Hochwasserkatastrophe leiden. Das Benefizspiel ist eingebunden in eine große Spendenaktion, die beide Vereine gemeinsam mit dem Südwestrundfunk und in Kooperation mit der Aktion Deutschland Hilft e. V. sowie den Sport- und Fußballverbänden des Landes initiieren. SWR Sport überträgt das Benefizspiel live ab 13.30. Die Partie steht unter der Schirmherrschaft von Roger Lewentz, dem rheinland-pfälzischen Minister des Innern, für Sport und Infrastruktur.

Hilfe so schnell wie möglich

"Sportlich sind wir zwar Konkurrenten, aber vor dem Hintergrund der Flutkatastrophe geht es einzig und allein darum, zusammenzustehen und zu helfen", beschreibt Stefan Hofmann, Vereins- und Vorstandsvorsitzender des 1. FSV Mainz 05 die Motivation der beiden Vereine. "Der Sport und speziell der Fußball verbindet – das hat er schon oft gezeigt. Gemeinsam mit Mainz 05 wollen wir den Menschen in den betroffenen Gebieten so schnell wie möglich Hilfe und Unterstützung zukommen lassen" ergänzt Thomas Hengen, Geschäftsführer Sport des 1. FC Kaiserslautern.

 Erlös für die Sportvereine

Der Erlös der gesamten Spendenaktion kommt den durch die Flutkatastrophe massiv geschädigten und in ihrer Existenz bedrohten Sportvereinen aus dem Katastrophengebiet zugute. Der Spenden-Appell richtet sich dabei auch an den gesamten Sport in Rheinland-Pfalz und über die Landesgrenzen hinaus. Das gemeinsame Engagement versteht sich als große solidarische Geste aller Sportlerinnen und Sportler mit den Flutopfern.

Call-in-Spendensendung mit dem SWR

Mit Unterstützung der Aktion Deutschland Hilft und des SWR wird die Live-Übertragung des Benefizspiels zur Call-in-Show, bei der alle Fans an den Fernsehern über eine Telefon-Hotline spenden können. Darüber hinaus wird der Erlös aus dem Ticket-Verkauf zum Benefizspiel gespendet sowie auf der Website der Aktion Deutschland Hilft ein eigenes Spendenkonto unter dem Titel „Benefizspiel Fußball“ eingerichtet. 

Ziel: Normalität für die Flutopfer

"Wenn alle Fußballerinnen und Fußballer, alle Sportlerinnen und Sportler einen kleinen Betrag spenden, können wir als Gemeinschaft große Hilfe leisten. Damit die Menschen, insbesondere die Kinder, in den Katastrophengebieten in ihren Sportvereinen baldmöglichst wieder eine Form von Normalität und Gemeinschaft erleben können" appelliert Hofmann. Und Thomas Hengen verspricht: "Allen Fans und Interessierten bieten wir mit dem Benefizspiel und den begleitenden Aktionen eine einfache Möglichkeit, zu helfen und sicherzustellen, dass Hilfe dort ankommt, wo sie gebraucht wird."

Das Benefizspiel für die Opfer der Hochwasserkatastrophe zwischen den beiden großen Fußballteams der Region, dem 1. FSV Mainz 05 und dem 1. FC Kaiserslautern zeigt das SWR Fernsehen live aus Koblenz am Samstag, den 9. Oktober ab 13:30 Uhr (Anpfiff 14 Uhr).

Moderation: Holger Wienpahl
Kommentator: Tom Bartels


Live im SWR Fernsehen, im SWR Sport YouTube-Kanal, bei SWR.de/sport und in der ARD Mediathek. Samstag, 9.10.21 ab 13:30 Uhr

Mainz

SWR Sport RLP | Sonntag, 22:05 Uhr SWR Sport RLP mit Niklas Kaul und Stefan Hofmann

Mainz 05-Chef Stefan Hofmann und Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul sind bei SWR Sport RLP zu Gast. Dazu gibt es alles Wichtige zum Spiel der 05er gegen Augsburg und eine Vorschau auf FCK gegen Duisburg.  mehr...

Koblenz

Fußball | Benefizspiel live Jetzt Live: Benefizspiel Mainz - Kaiserslautern

"Gemeinsam für den Sport" - unter diesem Motto tragen der FSV Mainz 05 und der 1. FC Kaiserslautern am Samstag. 9. Oktober, ein Benefizspiel für die Opfer der Flutkatastrophe aus. Und Sie können live im SWR Fernsehen dabei sein!  mehr...

SWR Sport: 1.FSV Mainz 05 - 1.FC Kaiserslautern SWR Fernsehen

Koblenz

Fußball | Benefizspiel Benefizspiel Mainz 05 gegen 1. FC Kaiserslautern: "Gemeinsam für den Sport"

Die Fußballvereine Mainz 05 und der 1. FC Kaiserslautern spielen am 9. Oktober (13:30 Uhr live im SWR Fernsehen, Anpfiff 14 Uhr) gegeneinander. Unter dem Motto "Gemeinsam für den Sport" geht es dabei nicht um Sieg oder Niederlage. Es geht um Hilfe, Solidarität und Respekt. Für die Menschen, die unter den Folgen der Hochwasserkatastrophe leiden.  mehr...

Mainz

SWR Sport RLP | Sonntag, 22:05 Uhr SWR Sport RLP mit Niklas Kaul und Stefan Hofmann

Mainz 05-Chef Stefan Hofmann und Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul sind bei SWR Sport RLP zu Gast. Dazu gibt es alles Wichtige zum Spiel der 05er gegen Augsburg und eine Vorschau auf FCK gegen Duisburg.  mehr...

STAND
AUTOR/IN