Logo "Sport im Dritten" (Foto: SWR, SWR)

Sport im Dritten | Sonntag, 22.00 Uhr Rettet sich der VfB Stuttgart über die Relegation?

Am Montag Abend weiß der VfB Stuttgart, ob er nächste Saison in der Bundesliga oder in der 2. Liga spielt. Die Relegation gegen Union Berlin muß entscheiden.

Jens Keller kennt sich bei beiden Vereinen bestens aus. Der gebürtige Stuttgarter betreute sowohl den VfB Stuttgart als auch Union Berlin als Cheftrainer. Mit dem 48-Jährigen als Gast im Studio analysieren wir in Sport im Dritten den Auftritt der Schwaben im ersten Relegationsspiel gegen die "Eisernen". Und wir blicken gleich mit ihm voraus auf die Entscheidung am Montag in Berlin.

Ein profunder Kenner des Stuttgarter Fußballs ist auch der zweite Studiogast. Jochen Schneider ist der neue Sportvorstand des FC Schalke 04 und bekleidete zuvor über viele Jahre diverse Funktionärsämter auf der Geschäftsstelle des VfB. 2015 wechselte der gebürtige Mutlanger in die Organisation von RB Leipzig, ehe er sich im Frühjahr 2019 für die Verantwortung bei "Königsblau" entschied. Schneider kennt also die Unterschiede zwischen Traditionsvereinen wie dem VfB Stuttgart und Newcomern wie Leipzig.

Wer holt sich den Handball-Pokal?

Die Handballerinnen der SG BBM Bietigheim und der TuS Metzingen kämpfen am Wochenende in Stuttgart um den deutschen Handball-Pokal. Über das halbfinale wollen die beiden Teams ins Endspiel einziehen. Sport im Dritten ist bei der Entscheidung hautnah dabei.

Moderation: Lea Wagner

Unsere Moderatoren:

Sport im Dritten Moderatoren

SWR Sport-Moderatorin Lea Wagner. Sie moderiert "Sport im Dritten", "Sport am Samstag" & "Sport extra" im SWR Fernsehen (Foto: SWR)
Sport im Dritten-Moderatorin Lea Wagner Bild in Detailansicht öffnen
Sport im Dritten-Moderator Michael Antwerpes Bild in Detailansicht öffnen
Sport im Dritten-Moderator Tom Bartels Bild in Detailansicht öffnen
Sport im Dritten-Moderator Lennert Brinkhoff Bild in Detailansicht öffnen
STAND