David Sossenheimer und Philipp Collin feiern den 3:0-Sieg ihres VfB Friedrichshafen im ersten Halbfinal-Spiel gegen die SVG Lüneburg (Foto: Imago, imago/Pressefoto Baumann)

Volleyball | VfB Friedrichshafen VfB Friedrichshafen gewinnt erstes Halbfinal-Spiel

Das erste Halbfinal-Spiel des VfB Friedrichshafen gegen die SVG Lüneburg war letztlich eine klare Sache. Der Favorit gewann die Partie in der Best-of-five-Serie mit 3:0.

Dauer

Die Volleyballer des VfB Friedrichshafen sind dem Finale um die deutsche Meisterschaft einen ersten Schritt näher gekommen. Das Team von Ex-Bundestrainer Vital Heynen setzte sich am Mittwochabend im ersten Halbfinal-Spiel mit 3:0 (25:22, 25:23, 25:11) gegen die SVG Lüneburg durch. In der best-of-five-Serie sind drei Siege nötig, um ins Finale einzuziehen. Das zweite Spiel findet am kommenden Samstag (20.00 Uhr) in Lüneburg statt.

STAND