Die Stuttgarter Turnerin Elisabeth Seitz hat bei den European Championships in München überraschend Gold am Stufenbarren gewonnen. (Foto: IMAGO, IMAGO / Jan Huebner)

Turnen | EM

Tränen bei Seitz' EM-Gold und Kim Buis Abschied

STAND
REDAKTEUR/IN
mir/dpa/SID

Die Stuttgarter Turnerin Elisabeth Seitz hat bei den European Championships in München überraschend Gold am Stufenbarren gewonnen.

Die deutsche Rekordmeisterin Elisabeth Seitz hat am Stufenbarren bei den European Championships in München die EM-Goldmedaille gewonnen. Die Stuttgarterin siegte mit 14,433 Punkten im Finale vor Alice D'Amato aus Italien und der Französin Lorette Chappy. "Es ist ein Riesentraum der wahr wird", sagte die gebürtige Heidelbergerin im ARD-Interview. "Ich bin seit 2009 in der deutschen Nationalmannschaft. Ich habe immer geträumt, mal da ganz oben zu stehen. Und jetzt ist es passiert - hier in München, in der Olympiahalle, vor heimischen Publikum. Ich glaube, besser geht es gar nicht. Aber realisiert habe ich es auch noch nicht."

Tränenreicher Abschied von Kim Bui

In ihrem allerletzten Wettkampf kam Seitz' Vereinskollegin Kim Bui auf den fünften Platz und wurde ebenfalls vom Publikum gefeiert. Bui verabschiedete sich mit Tränen und einer tiefen Verbeugung von den Zuschauern: "Meine Übung war Konzentration pur, danach war alles wunderschön."

In ihrem allerletzten Wettkampf kam Seitz' Vereinskollegin Kim Bui auf den fünften Platz und wurde ebenfalls vom Publikum gefeiert. (Foto: IMAGO, IMAGO / Michaela Merk)
In ihrem allerletzten Wettkampf kam Seitz' Vereinskollegin Kim Bui auf den fünften Platz und wurde ebenfalls vom Publikum gefeiert. IMAGO / Michaela Merk

Bereits am Samstag holten Seitz und Bui mit der Mannschaft EM-Bronze. Erstmals gewann eine deutsche Frauen-Riege eine Mehrkampf-Medaille bei einer EM.

STAND
REDAKTEUR/IN
mir/dpa/SID

Mehr Sport

Ulm

Basketball | ratiopharm Ulm Ulm verliert zum Auftakt in München

Die Basketballer aus Ulm haben zum Start in die Bundesliga-Spielzeit am Samstag eine Niederlage kassiert - Vizemeister Bayern München war einfach zu stark.  mehr...

München

Team fehlt noch die Abstimmung Ratiopharm Ulm: Auftaktniederlage bei Bayern München

Basketballbundesligist Ratiopharm Ulm hat zum Auftakt der neuen Saison bei Bayern München mit 80 zu 87 verloren. Bis zur Halbzeit hielt Ulm das Spiel noch offen.  mehr...

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Mannheim

Handball | Rhein-Neckar Löwen Löwen-Trainer Sebastian Hinze: "Bringen die Qualität auf die Platte"

Die Rhein-Neckar Löwen haben sich an die Tabellenspitze der Handball-Bundesliga geworfen. Die Mannheimer feierten mit dem 27:26-Erfolg beim Bergischen HC den sechsten Sieg im sechsten Spiel. Sind die Löwen wieder auf Kurs?  mehr...

SWR Aktuell am Abend SWR Aktuell