Speerwerfer Max Dehning wurde Zweiter in Offenburg

Leichtathletik

Speerwurf-Meeting in Offenburg: Dehning wird Zweiter, Kaul zufrieden

Stand
ONLINEFASSUNG
Martin Maibücher
REDAKTEUR/IN
dpa

Ex-Weltmeister Johannes Vetter sagte seinen Start beim Speerwurf-Meeting in Offenburg verletzt ab. Der Weltjahresbeste war enttäuscht, ein Zehnkämpfer ist sehr zufrieden.

In Abwesenheit des ehemaligen Speerwurf-Weltmeisters Johannes Vetter hat der Weltjahresbeste Max Dehning nicht den Sieg beim Speerwurfmeeting in Offenburg bejubeln können. Der Leverkusener musste sich am Sonntag mit 80,50 Metern als Zweiter hinter dem Ukrainer Artur Felfner einreihen. Dessen Speer landete bei 83,95 Metern. "Ich bin natürlich enttäuscht, aber heute hat nur wenig gepasst", sagte der 19-jährige Dehning. Seine Weltjahresbestleistung liegt bei 90,20 Metern.

Video herunterladen (37,2 MB | MP4)

Zehnkämpfer Niklas Kaul "total zufrieden"

Der frühere Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul aus Mainz zeigte in seiner Paradedisziplin im Feld der Spezialisten mit 75,42 Meter eine starke Vorstellung. "Ich bin total zufrieden, der Kurs auf die EM in Rom stimmt", sagte Kaul. Auch der Vater und Trainer war zufrieden. "Niklas war noch nie in einer so guten athletischen Verfassung wie derzeit", sagte Michael Kaul. Neben dem deutschen Rekordhalter Leo Neugebauer ist Niklas Kaul ein Kandidat für eine Top-Platzierung bei Olympia.

Niklas Kaul mit einem Jubelschrei
Niklas Kaul war zufrieden mit seiner Leistung beim Speerwurf-Meeting in Offenburg

Serbin Vilagos gewinnt bei den Frauen

Bei den Frauen trennte gerade ein Zentimeter die beiden Erstplatzierten. Es siegte die erst 20-jährige Adriana Vilagos (Serbien) mit 63,58 Meter vor Joe-Ane Van Dyk (Südafrika). Ex-Europameisterin Christin Hussong (LAZ Zweibrücken) wurde Siebte mit 59,63 Meter. "Damit habe ich die Bestätigungsnorm für die EM in Rom abgehakt", sagte die 30-Jährige.

Johannes Vetter von der LG Offenburg musste sein Comeback nach zehnmonatiger Verletzungspause erneut verschieben. Der 31-Jährige hatte sich am Freitag beim Abschlusstraining eine Adduktorenverletzung zugezogen.

Stand
ONLINEFASSUNG
Martin Maibücher
REDAKTEUR/IN
dpa

Mehr Sport

Würzburg

Niederlage in Spiel drei Ratiopharm Ulm: Der Meister steht vor dem Aus im Viertelfinale

Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm steht vor dem Aus im Viertelfinale. Der Deutsche Meister verlor Spiel drei in Würzburg mit 79 zu 82.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Ludwigsburg

Basketball | BBL Riesen Ludwigsburg unterliegen dem FC Bayern und stehen vor dem Aus

Nach dem Auftaktsieg in München haben die Riesen Ludwigsburg zwei Mal gegen den FC Bayern verloren. Jetzt muss ein Sieg her.

SWR Aktuell am Morgen SWR Aktuell

Ravensburg

Ticket für Paris sicher Anna-Maria Wagner holt WM-Gold im Judo

Die Ravensburgerin Anna-Maria Wagner gewinnt in der 78-Kilo Klasse die Goldmedaille. Damit holt sie sich das Ticket für Paris und ist jetzt auch eine der Favoritinnen auf eine Olympiamedaille.

Sport kompakt SWR1 Baden-Württemberg