STAND
REDAKTION

Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo tritt beim Leichtathletik-Meeting in Karlsruhe an.

Die gebürtige Heidelbergerin wird am 31. Januar aber nicht in ihrer Spezialdisziplin, sondern im Sprint über 60 Meter dabei sein. Das teilten die Veranstalter am Dienstag mit.

Mihambo glänzt auch im Sprint

Die 25-Jährige von der LG Kurpfalz ist auch eine starke Sprinterin und hatte in diesem Jahr mit 11,21 Sekunden über 100 Meter geglänzt. Den WM-Titel im Weitsprung holte sich Mihambo in Doha mit einer Weite von 7,30 Meter.

STAND
REDAKTION