STAND

Nach der Verpflichtung des neuen Chefcoachs Roi Sánchez hat der TVB Stuttgart mit einem neuen Co- und Torwarttrainer das Trainerteam für die kommende Saison vervollständigt.

Ab Juli 2021 wird Vicente Alamo als Co- und Torwarttrainer bei den Schwaben fungieren. Der 45-Jährige trainiert aktuell noch die Frauen des spanischen Erstligisten BM Granollers und zudem die spanische Frauennationalmannschaft.

Als Athletiktrainer wird ab der kommenden Saison Steffen Hepperle zuständig sein. Der 36-Jährige Gymnasiallehrer war bereits beim HBW Balingen-Weilstetten und der SG BBM Bietigheim für den Fitnesszustand der Spieler verantwortlich.

Mit den beiden Verpflichtungen steht das TVB-Trainerteam rund um den neuen Chef-Trainer Roi Sánchez, der zur kommenden Saison Jürgen Schweikardt auf der Chefcoachposition beerben wird. Schweikhardt bleibt dem Verein als Geschäftsführer erhalten.

Die meistgeklickten Artikel auf swr.de/sport

Tokio/Horb am Neckar

Olympia | Vielseitigkeit Protest abgewiesen - Michael Jung bleibt auf Platz zehn

Ein kleiner Fehler hat die Gold-Hoffnungen von Vielseitigkeitsreiter Michael Jung zerstreut. Der deutsche Protest gegen die Wertung wurde abgewiesen.  mehr...

Triberg

Olympia Großes Kino: Aline Rotter-Focken im Ringer-Finale

Aline Rotter-Focken aus Triberg steht in Tokio im Finale. Es ist ein historischer Erfolg für das deutsche Frauen-Ringen. Ihr Ehemann verfolgte den Olympia-Siegeszug der 30-Jährigen mit Freunden im Kino.  mehr...

Kaiserslautern

Fußball | 3. Liga Antwerpen: "Wir müssen einige Spieler hinterfragen"

Nach der 0:1-Niederlage beim SV Meppen scheint die Saisonanfangs-Euphorie beim 1. FC Kaiserslautern verflogen. Trainer Marco Antwerpen kritisiert seine Spieler deutlich und fordert eine andere Einstellung.  mehr...

STAND
AUTOR/IN