Uwe Gensheimer (Foto: IMAGO / Hartmut Bösener)

Handball | Rhein-Neckar Löwen

Rhein-Neckar Löwen und Stuttgart erreichen Achtelfinale des DHB-Pokals

STAND

Die Rhein-Neckar Löwen haben einen ersten Schritt aus der sportlichen Krise gemacht. In der 2. Runde des DHB-Pokals gewannen sie gegen Ligarivale SC DHfK Leipzig. Auch der TVB Stuttgart war siegreich.

Der Handball-Bundesligist aus Mannheim setzte sich am Dienstagabend mit 31:24 (15:12) beim Ligarivalen SC DHfK Leipzig durch und zog damit ins Achtelfinale ein. Bester Werfer der Mannheimer, die am vergangenen Wochenende beim 30:35 gegen den TVB Stuttgart noch schwer enttäuscht hatten, war Ex-Nationalspieler Uwe Gensheimer mit acht Toren. In der Liga geht es für das Team von Interimstrainer Klaus Gärtner nun am Sonntag beim Bergischen HC weiter.

Auch der TVB Stuttgart erreichte das Achtelfinale durch ein 34:26 bei DJK Rimpar Wölfe. Zweitligist Eulen Ludwigshafen unterlag hingegen denkbar knapp dem Bundesligisten GWD Minden mit 23:24 (9:12.)

Handball | Bundesliga Erster Saisonsieg: TVB Stuttgart überrascht gegen Rhein-Neckar Löwen

Der TVB Stuttgart hat nach vier Niederlagen in Folge den ersten Saisonsieg gefeiert. Gegen die Rhein-Neckar Löwen gewann das Team von Roi Sanchez überraschend deutlich mit 35:30 (15:12). Für die Kurpfälzer ist es nach dem Aus in der Europa-League-Qualifikation der nächste Rückschlag.  mehr...

Baden Württemberg

Handball | Rhein-Neckar Löwen Verpatzter Neustart der Rhein-Neckar Löwen

Die bisherige Saison lief für die Rhein-Neckar Löwen alles andere als gut an. Der Umbruch ist zwar zu sehen, trotzdem lässt der Erfolg auf sich warten.  mehr...

Mannheim

Handball | EHF European League Rhein-Neckar Löwen verpassen Gruppenphase der EHF European League

Die Rhein-Neckar Löwen haben die Gruppenphase der EHF European League verpasst. Nach dem Remis vor acht Tagen in eigener Halle unterlagen die Kurpfälzer im Rückspiel der 2. Qualifikationsrunde mit 28:33 (13:18) beim portugiesischen Topklub Benfica Lissabon.  mehr...

STAND
AUTOR/IN