STAND
KOCH/KÖCHIN

Frisch Auf Göppingen teilt am 26. Spieltag der Handball-Bundesliga mit Nordhorn die Punkte. In einem Nachholspiel verliert die HBW Balingen-Weilstetten gegen den THW Kiel.

Video herunterladen (1,8 MB | MP4)

Die favorisierten Göppinger kamen die gegen die vom Abstieg bedrohten Gäste aus Nordhorn nicht über ein 26:26 (13:13).

In der Tabelle liegen die Göppinger 34:14 Punkten auf dem fünften Rang und verpassten es, näher zum SC Magdeburg auf Platz vier aufzuschließen.

Balingen-Weilstetten unterliegt Kiel

Weiter in Abstiegsgefahr ist auch die HBW Balingen-Weilstetten. Gegen den Meisterschaftskandidaten THW Kiel hatte die HBW wenig entgegenzusetzen und lag schon zur Pause deutlich zurück.

Mit 15:35 Punkten haben die Balinger weiter zwei Punkte Vorsprung auf die Eulen Ludwigshafen, die den ersten Abstiegsplatz belegen.

Handball | Rhein-Neckar Löwen Rhein-Neckar Löwen klettern auf Platz zwei

Die Rhein-Neckar Löwen haben sich durch einen Sieg gegen den TSV Hannover-Burgdorf zumindest für eine Nacht auf den zweiten Tabellenplatz in der Handball-Bundesliga (HBL) geschoben.  mehr...

Kaiserslautern

3. Liga | Meinung "Hut ab für den Klassenerhalt des 1. FC Kaiserslautern, Herr Antwerpen!"

Noch vor wenigen Wochen schien der Abstieg des 1. FC Kaiserslautern in die Regionalliga unausweichlich, jetzt hat das Team von Trainer Marco Antwerpen bereits am vorletzten Spieltag eine weitere Saison in der 3. Liga klargemacht. Und das nach einer mehr als turbulenten Saison. Die Meinung zur FCK-Saison von SWR-Sportredakteur Stefan Kersthold.  mehr...

Kaiserslautern

3. Liga | 1. FC Kaiserslautern "Bei mir ging's relativ schnell mit den Tränen los" - FCK-Spieler zum Nichtabstieg

Der 1. FC Kaiserslautern hat den Klassenerhalt in der 3. Liga am vorletzten Spieltag perfekt gemacht. Wie die Lauterer den "Sofa-Nichtabstieg" erlebt haben, erzählen sie im Interview mit SWR Sport.  mehr...

STAND
KOCH/KÖCHIN