Adler Mannheim gegen Löwen Frankfurt (Foto: IMAGO, Imago Images / Rene Schulz)

Eishockey | DEL

Adler Mannheim gewinnen Krimi in Frankfurt

STAND
REDAKTEUR/IN
SID

Die Adler Mannheim haben in ihrem letzten Einsatz vor dem Winter Game der Deutschen Eishockey Liga (DEL) trotz ganz später Gegentreffer einen Auswärtssieg geholt und den Rückstand zur Spitze verkürzt.

Der Titelkandidat gewann bei Aufsteiger Löwen Frankfurt mit 4:3 (1:1, 1:0, 1:2, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen, damit liegen die Mannheimer nur noch fünf Punkte hinter Tabellenführer Red Bull München.

Matchwinner Nigel Dawes für die Adler

Die Adler, die am Samstag im Stadion des Bundesligisten 1. FC Köln unter freiem Himmel gegen die Kölner Haie antreten, führten zwei Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit nach Treffern von Matthias Plachta (20./44.) und Nigel Dawes (27.) 3:1, David Elsner hatte Frankfurt früh in Führung gebracht (9.).

Bietigheim

Eishockey | DEL Adler Mannheim gewinnen packendes DEL-Duell in Bietigheim

Volle Tribünen, Choreos auf beiden Seiten und ein packendes Match mit Verlängerung: In der DEL mussten die Adler Mannheim für ihren Sieg bei den Bietigheim Steelers hart arbeiten.

Nachrichten, Wetter SWR Aktuell

Doch Chad Nehring (59.) und Jerry D'Amigo (60.) erzwangen die Verlängerung. Im Penaltyschießen sorgte Dawes für die Entscheidung. Mannheim holte im Derby seinen dritten DEL-Sieg in Serie.

STAND
REDAKTEUR/IN
SID

Mehr Sport

Karlsruhe

Leichtathletik | Indoor Meeting Karlsruhe Olympiasiegerin Mihambo beim Saisonstart besser als im Vorjahr

Malaika Mihambo ist mit dem Start in das WM-Jahr zufrieden. Die Olympiasiegerin sprintet beim Karlsruher Meeting zwar nicht ins Finale, ist aber schneller als vor zwölf Monaten.

Mannheim

Hockey-WM in Indien Mannheimer Gonzalo Peillat schießt Deutschland ins WM-Finale

Mit drei Toren beim 4:3-Halbfinalsieg gegen Australien hatte der Deutsch-Argentinier Gonzalo Peillat großen Anteil am Einzug Deutschlands ins WM-Finale.

Schwenningen

Eishockey | Schwenninger Wild Wings Wild Wings Coach Kreis wird neuer DEB-Trainer

Der frühere Nationalspieler und aktuelle Coach der Schwenninger Wild Wings Harold Kreis wird endgültig neuer Eishockey-Bundestrainer und damit Nachfolger von Toni Söderholm.