STAND
REDAKTEUR/IN

Der Höhenflug der MHP Riesen Ludwigsburg hält an: Gegen s. Oliver Würzburg setzten sich die Schwaben am neunten Spieltag der Basketball-Bundesliga mit 87:72 durch. Ludwigsburg ist mit 16:2 Punkten Tabellenerster.

Ludwigsburg sah bereits zur Pause wie der sichere Sieger aus und führte mit 51:34. Die Gäste kamen mit einem 15:0-Lauf im dritten Durchgang überraschend ins Spiel zurück und konnten auf 51:53 verkürzen. Mit Beginn des vierten Viertels war der Spitzenreiter wieder in gewohnter Form und siegte am Ende noch souverän. Jaleen Smith traf mit 22 Punkten für die Gastgeber am besten.

Video herunterladen (3,7 MB | MP4)

Die meistgeklickten Artikel auf swr.de/sport

Fussball | 3. Liga FCK spielt 1:1-Unentschieden beim SC Verl

Der FCK tritt in der 3. Liga weiter auf der Stelle. Am 19. Spieltag kamen die Lauterer mit dem Startelfdebüt von Jean Zimmer beim SC Verl nur zu einem 1:1-Unentschieden und bleibt im Tabellenkeller.  mehr...

Fußball | Bundesliga SC Freiburg: Der "Boxer" Ermedin Demirovic

Der SC Freiburg ist die Mannschaft der Stunde und Ermedin Demirovic der Mann der letzten Spieltage. Der Deutsch-Bosnier musste bis zum 9. Spieltag für seinen ersten Startelfeinsatz arbeiten, seither sammelte er in fünf Partien sieben Scorer-Punkte (2 Tore, 5 Assists), Bestwert beim SC.  mehr...

Handball | Nationalmannschaft Bitters Sorge vor Kap Verde: "Wünsche mir, dass wir nicht spielen"

Wegen zwei neuer Corona-Fälle steht das Spiel der DHB-Auswahl gegen Underdog Kap Verde morgen vor der Absage. Torhüter Johannes Bitter will aufgrund der angespannten Corona-Situation das direkte WM-Duell mit dem Außenseiter möglichst vermeiden.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN