Erfolgstrainer John Patrick verlässt Ludwigsburg (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Basketball | MHP Riesen Ludwigsburg

Basketball-Erfolgscoach John Patrick vor Rückkehr nach Ludwigsburg?

Stand
AUTOR/IN
Johannes Seemüller
Johannes Seemüller, SWR-Sportjournalist (Foto: SWR)

Kehrt John Patrick im Sommer zu Basketball-Bundesligist MHP Riesen Ludwigsburg zurück? Nach BILD-Informationen soll der 56-Jährige den aktuellen Trainer Josh King zum Saisonende beerben.

Dem Bericht zufolge wollen die Ludwigsburger den Vertrag mit dem US-Amerikaner King (38) zum Saisonende auslaufen lassen. Kings Nachfolger soll sein Vorgänger werden. John Patrick war bereits zwischen 2013 und 2022 Coach der Ludwigsburger, ehe er nach Japan wechselte. Der Verein wollte sich auf SWR-Anfrage nicht äußern.

Patrick hatte Ludwigsburg 2020 ins Finale um die Deutsche Meisterschaft geführt. Dort unterlag die Mannschaft Alba Berlin in zwei Spielen. Zudem gelang ihm zwei Mal der Einzug ins Halbfinale der Champions League. Eigentlich hatte Patrick 2022 eine berufliche Pause einlegen wollen. Dann entschied er sich jedoch für ein Engagement bei den Chiba Jets Funabashi in Japan. Mit seinem Team gelang Patrick während der Saison 2022/23 eine Erfolgsserie von 24 Siegen in Folge. Die Endspiele um die japanische Meisterschaft gingen beide verloren.

John Patrick: Rückkehr zur Familie nach Ludwigsburg

Gegenüber der Ludwigsburger Kreiszeitung hatte Riesen-Chef Alexander Reil am Freitag beim Thema Vertragsverlängerung mit dem aktuellen Trainer King noch auf Zeit gespielt: "Wir werden uns in den nächsten zwei Wochen zusammensetzen." Umso erstaunlicher die jetzige Meldung von einem möglichen Comeback von Ex-Trainer Patrick.

Eine Rückkehr nach Ludwigsburg wäre zugleich das Heimkommen zu seiner Familie. Patrick, der mit seiner Frau Alexandra zwei Töchter und drei Söhne hat, fühlt sich in der Barockstadt pudelwohl. Seine Söhne Jacob (20) und Johannes (22) stehen zudem im aktuellen Kader der Riesen.

Im Bundesliga-Duell gegen Ratiopharm Ulm (Sonntag, 17 Uhr) wird der aktuelle Coach Josh King das Team betreuen.

Stand
AUTOR/IN
Johannes Seemüller
Johannes Seemüller, SWR-Sportjournalist (Foto: SWR)