STAND
REDAKTION

Die MHP Riesen Ludwigsburg haben in der Basketball-Bundesliga einen unerwarteten Rückschlag hinnehmen müssen.

Eine Woche nach dem überzeugenden 81:74-Heimsieg gegen den FC Bayern München unterlag die Mannschaft von Coach John Patrick den Jobstairs Gießen 46ers auswärts mit 88:98 (38:42).

Bester Werfer bei den Ludwigsburgern war Khadeen Carrington mit 20 Punkten, bei Gießen ragte Matthew Tiby mit 23 Zählern heraus. Trotz der Niederlage bleiben die Riesen hinter den Bayern Tabellenzweiter.

Ulm siegt deutlich in Göttingen

ratiopharm Ulm konnte im Kampf um die Playoff-Ränge dagegen bei der BG Göttingen einen ungefährdeten Auswärtserfolg feiern. Beim 86:65 (58:35) sorgten die Gäste schon in der ersten Hälfte für klare Verhältnisse.

Durch den Sieg halten die Ulmer den Kontrahenten auf Abstand und stehen nun mit 18:14 Punkten auf Rang acht der Tabelle.

STAND
REDAKTION